Impfstoffs

💥Einführung des Impfstoffs gegen Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten (DTP) b – Kampf für unsere Zukunft ❣️

💥Einführung des Impfstoffs gegen Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten (DTP) bei Kleinkindern in einer afrikanischen Stadtgemeinde: ein natürliches ExperimentWir haben die Einführung des Impfstoffs gegen Diphtherie, Tetanus und Keuchhusten (DTP) (und des oralen Polioimpfstoffs (OPV)) in einer städtischen Gemeinde in Guinea-Bissau untersucht.Bei Kindern im Alter von 3 bis 5 Monaten war die DTP-Behandlung mit einem Risikoverhältnis für die Sterblichkeit verbunden.Die Gesamtsterblichkeit von Säuglingen nach dem 3. Lebensmonat ist nach der Einführung dieser Impfstoffe gestiegen.Die Sterblichkeitsrate war bei den mit DTP geimpften Kindern fünfmal höher.Nur eine weitere Studie über die Einführung von DTP im ländlichen Guinea-Bissau wurde mit einem 2-fachen Anstieg der Sterblichkeit in Verbindung gebracht.SchlussfolgerungenDTP war mit einer 5-fach höheren Sterblichkeitsrate verbunden als bei ungeimpften Personen. In keiner prospektiven Studie wurde ein Überlebensvorteil durch DTP nachgewiesen.Alle derzeit verfügbaren Erkenntnisse deuten darauf hin, dass der DTP-Impfstoff möglicherweise mehr Kinder tötet als er rettet.Studie (2017)https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5360569/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Autopsien bestätigen: „Wir sehen den Fingerabdruck des Impfstoffs überall im – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Autopsien bestätigen: „Wir sehen den Fingerabdruck des Impfstoffs überall im Körper“.Die Corona-Impfstoffe injizieren genetisches Material in menschliche Zellen, woraufhin das genetische Material beginnt, das Spike-Protein zu produzieren. Also stellen wir dieses gefährliche Protein selbst her. Das genetische Material ist in Lipid-Nanopartikeln, winzigen Fettkügelchen, verpackt. An der Stelle im Körper, an der sie landen, installieren sie den genetischen Code für das Spike-Protein, erklärte der amerikanische Internist und Kardiologe Peter McCullough auf einer Tagung letzte Woche.Nachdem der Körper begonnen hat, das Spike-Protein herzustellen, greift das Immunsystem dieses fremde Protein an. Unsere eigenen Zellen werden angegriffen. Wir haben noch nie Impfstoffe gehabt, die dies tun, betonte McCullough. Weiterlesen hier ⬇️⬇️⬇️https://uncutnews.ch/autopsien-bestaetigen-wir-sehen-den-fingerabdruck-des-impfstoffs-ueberall-im-koerper/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Autopsien bestätigen: Die Fingerabdrücke des Impfstoffs sind überall im Körp – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Autopsien bestätigen: Die Fingerabdrücke des Impfstoffs sind überall im KörperDr. McCullough: „Wir wissen jetzt, dass bei Menschen, die nach einer Impfung [oder] kurz nach einer Impfung obduziert wurden, der Fingerabdruck des Impfstoffs überall im Körper zu finden ist. Er ist im Gehirn, er ist im Herzen. Er ist im Knochenmark; er ist in den Fortpflanzungsorganen und den Lymphknoten… Wir hatten noch nie einen Impfstoff, der in das menschliche Gehirn gelangt… Wir hatten noch nie einen Impfstoff, der in das menschliche Herz gelangt ist. Allein diese Beobachtungen sind also schon sehr beunruhigend.“Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

KARDIOLOGE MCCULLOUGH: „WENN DAS ZIEL DES „IMPFSTOFFS“ DARIN BESTEHT, DIE WELT – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

KARDIOLOGE MCCULLOUGH: „WENN DAS ZIEL DES „IMPFSTOFFS“ DARIN BESTEHT, DIE WELTBEVÖLKERUNG ZU REDUZIEREN, DANN ERFÜLLT ER SEINEN ZWECK“.VIDEO-STATEMENT IM ARTIKEL.„Der Impfstoff beschleunigt den Tod aus anderen Gründen“, sagte er. „Wenn also jemand Krebs hat, beschleunigt der Impfstoff den Prozess. Wenn jemand eine Herzerkrankung hat, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines tödlichen Herzinfarkts oder Schlaganfalls.“„Es ist unbestritten, dass der Impfstoff Blutgerinnsel verursacht, eine häufige Todesursache“, so McCullough weiter.„Die Frau von Justin Bieber hatte ein Blutgerinnsel im Gehirn, all die Sportler, die auf dem Spielfeld sterben, der Impfstoff ist unglaublich gefährlich“, sagte er.„Wenn der Zweck des Impfstoffs darin besteht, die Weltbevölkerung auszudünnen, dann erfüllt er seine Aufgabe“, betonte der Kardiologe. Wir wissen noch nicht genau, wie sich der Impfstoff auf die Fruchtbarkeit auswirken wird, warnte der Kardiologe.https://uncutnews.ch/kardiologe-wenn-das-ziel-des-impfstoffs-darin-besteht-die-weltbevoelkerung-auszuduennen-dann-erfuellt-er-seinen-zweck/——————————Abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal:https://t.me/MeineDNEWS——————————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Neue Studie zur Karzinogenität des BioNTech-Pfizer Impfstoffs: „das gibt Anla – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Neue Studie zur Karzinogenität des BioNTech-Pfizer Impfstoffs: „das gibt Anlass zur Sorge“Eine neue Studie aus Schweden sollte allen Geimpften Grund zur Sorge geben. Denn nun holten Forscher der Universität in Malmö die Arbeit nach, die eigentlich von BioNTech-Pfizer vor der Impfkampagne hätte durchgeführt werden sollen. Die Ergebnisse sind ein erstes Indiz dafür, dass der Impfstoff die Entstehung von Krebs fördert.https://corona-blog.net/2022/03/02/neue-studie-zur-karzinogenitaet-des-biontech-pfizer-impfstoffs-das-gibt-anlass-zur-sorge/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top