HallMack berichtet: In Brasilien hat eine traditionelle politische Partei, die Liberale Partei von J – MEINE D-NEWS ­čçę­čç¬ ­č玭čç╣ ­čçĘ­čçş

In Brasilien hat eine traditionelle politische Partei, die Liberale Partei von Jair Bolsonaro, durch ein externes Wirtschaftspr├╝fungsunternehmen festellen lassen, dass die Wahlergebnisse f├╝r Lula bei elektronischen Stimmzetteln ├Ąlteren Formats (von vor 2020) deutlich h├Âher waren als bei elektronischen Stimmzetteln neueren Formats. Im Gegensatz zu den neueren haben die ├Ąlteren Stimmzettel keine eindeutige Kennung oder Seriennummer. Sie konnten also leichter gef├Ąlscht und schwieriger ├╝berpr├╝ft werden.Aufgrund dieser Informationen hat die Partei beschlossen, die Wahlen (├Ąhnlich wie in Berlin) anzufechten.Der Unterschied ist: Deutschland ist keine Justizdiktatur, der Pr├Ąsident des Obersten Gerichtshofs auch nicht, und der Pr├Ąsident des Wahlgerichtshofs ist ein ehemaliger Anwalt des Sohnes des angeblich gew├Ąhlten Vizepr├Ąsidenten. Weiterlesen: https://kurzelinks.de/xqyu—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSERE TELEGRAM KAN├äLE:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top