Vize-Landrat hat gelogen: Landratsamt Bautzen beginnt unverzüglich mit Umsetzun – Freie Sachsen

Vize-Landrat hat gelogen: Landratsamt Bautzen beginnt unverzüglich mit Umsetzung der Impfpflicht in Medizin und Pflege!Offensichtlich wird der nächste CDU-Politiker wortbrüchig: Bautzens Vize-Landrat Udo Witschas kündigte Ende Januar unter dem Beifall tausender Bürger an, dass der Landkreis die einrichtungsbezogene Impfpflicht nicht umsetzen würde. Doch kaum ist das Gesetz offiziell in Kraft, läuft die Umsetzung auf Hochtouren: Einen (!) Tag nach Inkfrattreten wurde ein Bescheid an Betroffene verschickt, die aufgefordert werden, ihren Impfstatus gegenüber der Behörde nachzuweisen. Augenscheinlich in Vorbereitung weiterer Schritte. Nun, ein solcher Bescheid ist zwar noch kein Betretungsverbot, es ist aber die Vorbereitung dafür. Und wer einen solchen Bescheid so schnell erlässt, will offenbar ganz vorne bei der Umsetzung dabei sein. Das zeigt erneut: Dem politischen Establishment sollten wir kein Wort mehr glauben, egal auf welcher Ebene!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top