schlimmer

HallMack berichtet: SIE MEINEN, SCHLIMMER KANN ES NICHT MEHR KOMMEN? FALSCH:DAS ÖFFENTLICH-RECHTLIC – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

SIE MEINEN, SCHLIMMER KANN ES NICHT MEHR KOMMEN? FALSCH:DAS ÖFFENTLICH-RECHTLICHE FERNSEHEN GEWINNT WEITER AN „QUALITÄT“: FREUND VON LANGSTRECKEN-LUISA NEUBAUER MODERIERT KÜNFTIG „HART ABER FAIR“Fernsehmoderator Louis Klamroth führt nach eigenen Angaben eine Beziehung mit der Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer. Das bestätigte der 33-Jährige am Mittwoch dem Medienmagazin dwdl. „Da ich mit einer Person des öffentlichen Lebens zusammen bin, hat das Publikum aus meiner Sicht einen Anspruch darauf, das zu wissen“, sagte Klamroth.Der 33-jährige Fernsehjournalist übernimmt im Januar die Moderation der ARD-Politiktalksendung „hart aber fair“, die bislang von Frank Plasberg moderiert wurde.Einen Auftritt von Luisa Neubauer in der Talksendung könne er jedoch ausschließen, so Klamroth. „Dass meine Partnerin nicht Gast meiner Sendung sein wird, versteht sich doch von selbst“, sagte Klamroth dem Medienmagazin.https://kurzelinks.de/vjnl–ABO:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: „Winter schlimmer als gedacht! | Nordstream-Sabotage | Kriegswirtschaft | Ernst – Kampf für unsere Zukunft ❣️

„Winter schlimmer als gedacht! | Nordstream-Sabotage | Kriegswirtschaft | Ernst Wolff“Ein sehr interessantes und aufschlussreiches neues Interview mit Ernst Wolff 👍🏼Unter dem Video befinden sich auch wieder ein paar sehr interessante Kommentare…👇🏼👇🏼👇🏼https://youtu.be/MpCwKVxBR9MFolgt uns auf Telegram/Hauptkanal🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_ZukunftChat-Kanal⬇️⬇️⬇️⬇️https://t.me/IavYc2SRFdY1OG

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: „ES IST SCHLIMMER ALS GEDACHT! NEIN, NICHT DER SOG. MENSCHENGEMACHTE KLIMAWANDEL – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

„ES IST SCHLIMMER ALS GEDACHT! NEIN, NICHT DER SOG. MENSCHENGEMACHTE KLIMAWANDEL, SONDERN DER GROSSE KLIMASCHWINDEL …“„Wir spielen mit 6 Millionen Arbeitsplätzen“, wie jüngst Prof. Vahrenholt resümierte. Und dass alles für eine natürliche Temperaturerhöhung von +0,4°C bis 0,7°C in Deutschland, …und einem gigantischen Schwindel um Temperaturmesswerte und Temperaturmessstationen….. Wir alle erinnern uns noch an die Aussage des damaligen Grünen Umweltministers Trittin aus dem Jahre 2003, … die Energiewende werde die Verbraucher „nicht mehr als eine Kugel Eis pro Monat kosten“. …Das Ifo-Institut kommt in 2019 (vor der jetzigen Energiekrise) auf Gesamtkosten bis zum Jahr 2050 von …bis mehr als 3.000 Milliarden Euro. https://kurzelinks.de/iu4b___HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL ___

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

“Jetzt, wo es kälter wird, wird die Situation noch schlimmer werden”, meint – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

“Jetzt, wo es kälter wird, wird die Situation noch schlimmer werden”, meinte Dimitri Peskow, der Sprecher des Kremls, über die Gas-Lieferungen Russlands nach Europa.An den Ausfällen der Pipelines seien nämlich die Europäer schuld, meint der Kommunikationschef des Präsidenten der Russischen Föderation laut Nachrichtenagentur Interfax:“Wenn die Europäer eine absolut absurde Entscheidung treffen, wonach sie sich weigern, ihre Anlagen zu warten, oder besser gesagt, Anlagen, die Gazprom gehören, dann ist das nicht die Schuld von Gazprom, sondern die Schuld der Politiker, die Entscheidungen über Sanktionen getroffen haben.”https://kurzelinks.de/4c77—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

SCHLIMMER ALS LAYLA❗️WANN WIRD ENDLICH LEHARS PAGANINI VERBOTEN???Paganini i – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

SCHLIMMER ALS LAYLA❗️WANN WIRD ENDLICH LEHARS PAGANINI VERBOTEN???Paganini ist eine Operette in drei Akten von Franz Lehár. Sie entstand 1925. Hier der Textauszug einer Gesangspassage aus der Operette:“Gern hab´ich die Frau´n geküsstHab´nie gefragt, ob es gestattet istDachte mir, nimm sie dir, küss´sie nur,denn dazu sind sie ja hier“Mit diesem Text wird die Frau in sexistischer Weise zum Lustobjekt der toxischen Männlichkeit reduziert und die sexuelle Nötigung des weiblichen Geschlechts als deren einzige Existenzberechtigung dargestellt.Man beachte auch die entsetzten Gesichter der weiblichen Zuhörer!Es ist völlig unverständlich, dass derartige Werke noch aufgeführt werden dürfen! Wo sind die Legionen von Feministinnen vor den Opernhäusern?*Ironie off*(Franz Lehar – Gern hab’ ich die Frau’n geküsst; Interpret: Jonas Kaufmann; Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=nFJzNEoBG8A) —————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

SCHLIMMER KANN ES NICHT MEHR KOMMEN? DOCH. BORIS JOHNSON SOLL NATO-GENERALSEKRET – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

SCHLIMMER KANN ES NICHT MEHR KOMMEN? DOCH. BORIS JOHNSON SOLL NATO-GENERALSEKRETÄR WERDEN… Im zweiten Bildungsweg zum Chef von 3,3 Millionen Soldaten: Der kürzlich zurückgetretene britische Premier Boris Johnson (58) soll nun als neuer NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg ablösen, der bereits seinen Rückzug angekündigt hat.In Kiew wird sicher wieder Champagner getrunken, wenn sich Boris Johnson mit seinem neuesten Berufswunsch durchsetzt: Laut der britischen Zeitung “Telegraph” würden die Chancen für den Ex-Premier gut stehen, als neuer Generalsekretär die NATO-Führung zug übernehmen. Johnson hätte mit seinem Führungsstil in der Ukraine-Krise bewiesen, dass er klare Entscheidungen treffen könne und trotz massiver russischer Drohungen den Kurs gehalten hat.https://exxpress.at/neuer-nato-chef-boris-johnson-soll-33-millionen-soldaten-befehligen/—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Habeck droht: Energiekrise wird schlimmer als „Pandemie“!Das ist eine Kampfansag – Freie Sachsen

Habeck droht: Energiekrise wird schlimmer als „Pandemie“!Das ist eine Kampfansage an alle Bürger: Nachdem die Regierung zwei Jahre die Bürger mit einer „Pandemie“ drangsaliert und in ihrer Freiheit beraubt hat, geht es jetzt zur nächsten Angriffsstufe über. Nun soll die – selbstverschuldete (!) – Energiekrise als Begründung herhalten, um offenbar noch weitreichendere EIngriffe zu rechtfertigen.Würde die Bundesregierung eine vernünftige Außenpolitik führen, gäbe es eine solche Krise nicht. Würde unsere Politik eine sinnvolle Wirtschaftspolitik betreiben, statt vor grünen Klimajüngern zu kapitulieren und einen Kampf gegen den Wirtschaftsstandort Deutschland zu betreiben, gäbe es eine solche Krise auch nicht. Wir Bürger sollen für diesen Wahnsinn – wieder einmal – die Leidtragenden sein. Doch nicht mit uns!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top