Sein letzter Weltmeistertitel liegt neun Jahre zurück. Dafür kompensierte er d – Wochenblick

Sein letzter Weltmeistertitel liegt neun Jahre zurück. Dafür kompensierte er den ausbleibenden sportlichen Erfolg, vor allem seit vergangenem Jahr, mit einem immer lauteren und penetranten linken Politaktivismus. Der heutige Ungarn-GP ist das erste von zehn Rennen auf seiner Abschiedstournee.https://www.wochenblick.at/sport/wasser-predigen-wein-trinken-gruener-heuchler-vettel-sagt-verbrenner-motor-adieu/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0