Wöller-Affäre: Jetzt kommten auch noch Mobbingvorwürfe dazu!Innenminister Wö – Freie Sachsen

Wöller-Affäre: Jetzt kommten auch noch Mobbingvorwürfe dazu!Innenminister Wöller scheint den Tag noch als Innenminister überstanden zu haben, allerdings erneuern die Polizeigewerkschaften nach ihrem Gespräch mit ihm die Rücktrittsforderungen. Und die BILD scheint beschlossen zu haben, Wöller aus dem Amt zu schreiben, aktuell berichtet sie über eine Mobbingkampagne gegen den Inspektor der sächsischen Polizei, Petric Kleine, den Wöller wohl loswerden möchte. Um die Stelle mit einem Genossen von ihm zu besetzen? Das kann freilich nur spekuliert werden. Fraglich bleibt, wann Kretschmer die Reißleine für Wöller zieht. Mit jedem Tag, den der Minister länger im Amt bleibt, schädigt er das (ohnehin sehr überschaubare) Ansehen der Landesregierung weiter und führt jedermann vor Augen, wie der CDU-Sachsensumpf funktioniert. Dafür können wir Bürger Wöller eigentlich dankbar sein.FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0