Mit pathetischen Worten erzählte Kommissionspräsidentin Ursula Von der Leyen v – Wochenblick

Mit pathetischen Worten erzählte Kommissionspräsidentin Ursula Von der Leyen von ihrem letzten Gespräch mit Selenski. Darin habe dieser von einem Traum seines Volkes erzählt, der EU beizutreten. Das osteuropäische Volk würde dabei nicht nur sein Leben verteidigen, sondern auch “für universelle Werte” kämpfen und sei “bereit, für sie zu sterben.”https://www.wochenblick.at/welt/ukraine-stellt-eu-beitrittsgesuch-will-uns-flinten-uschi-so-in-den-krieg-stuerzen/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0