STEHEN DEUTSCHE BRAUEREIENBALD OHNE KOHLENSÄURE DA ?Schwabens Brauereien haben – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

STEHEN DEUTSCHE BRAUEREIENBALD OHNE KOHLENSÄURE DA ?Schwabens Brauereien haben zu wenig Kohlensäure, denn viele Lieferanten haben ihre Produktion gedrosselt. Schuld daran ist der hohe Gaspreis. Die ersten Brauereien haben deshalb schon einen Teil ihrer Produktion gestoppt.Die wenige Kohlensäure, die derzeit noch im Tank lagert, halte er für die Bierproduktion zurück, erklärt Brauerei-Chef Gottfried Csauth: „Bekomme ich keine frische Lieferung, stehe ich nächste Woche ohne Kohlensäure da, dann können wir als nächstes auch kein Wasser mehr produzieren“, so Csauth.Viele Kohlensäure-Lieferanten mussten in Folge der massiv gestiegenen Kosten ihre Produktion drosseln. So habe der Lieferant der Aktienbrauerei Kaufbeuren laut Csauth sogar sein europäisches Werk schließen müssen.Das große Problem: Kohlensäure lässt sich nicht ersetzen. Bei Limonaden oder Wasser wird das Gas als Zutat benötigt, beim Bier vor allem für die Abfüllung.https://kurzelinks.de/j2px–ABO: HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0