NEBENWIRKUNGEN DER SPRITZE: DIE WAHRHEIT KÖCHELT HOCH. DA, DORT, HIER, ÜBERALL – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

NEBENWIRKUNGEN DER SPRITZE: DIE WAHRHEIT KÖCHELT HOCH. DA, DORT, HIER, ÜBERALL. WIE LANGE KANN DER DECKEL NOCH DRAUF GEHALTEN WERDEN? Wer nicht fragt, bekommt auch keine Antworten. Aber ob der Berliner Abgeordnete Robert Schaddach (SPD) mit seiner Anfrage wirklich ahnte, was er da lostreten würde?Kommen wir zu den Zahlen. Die Berliner Zeitung fasst die Ergebnisse so zusammen:Bei Herzbeschwerden usw. stiege die Zahl der protokollierten Einsätze im Jahr 2021 im Vergleich zu den Durchschnittswerten aus den Jahren 2018/2019 um 31 Prozent auf insgesamt 43.806 Einsätze.Bei Schlaganfall usw. stiege die Zahl der protokollierten Einsätze im Vergleich zu den Durchschnittswerten aus den Jahren 2018/2019 um 27 Prozent auf insgesamt 13.096 Einsätze.alexander-wallasch.de hat mit dem Abgeordneten telefoniert und wollte wissen, wie es denn überhaupt zu seiner Anfrage kam. Schaddach sagt, die Feuerwehren hätten sich an ihn gewandt, weil den Rettern die gestiegenen Einsätze schon aufgefallen waren.Solche Anfragen wie die des Sozialdemokraten Robert Schaddach sind von großer bundesweiter Bedeutung. Jetzt gilt es für das gesamte Bundesgebiet eine Expertengruppe einzusetzen, die diesem schlimmen Verdacht nachgeht.Was jetzt in keinem Falle passieren darf, sind Verschleierungsversuche aus dem Bundesgesundheitsamt. Die Bürger sind hier aufgefordert, darauf zu achten, wie sich Karl Lauterbach in dieser Frage verhält. So er dann noch im Amt sein sollte.Bis zur Aufklärung dieses Sachverhaltes muss die einrichtungsbezogene Impfpflicht bundesweit auf jeden Fall ausgesetzt werden. Das ist die wichtige Erkenntnis dieser Antwort aus Berlin.https://www.alexander-wallasch.de/gesellschaft/offiziell-bestaetigt-herz-und-schlaganfaelle-im-impfjahr-massiv-zugenommen—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0