Dr. Gerd Reuther beklagt zum 75-Jahr-Jubiläum des Nürnberger Kodexes das Beruf – Wochenblick

Dr. Gerd Reuther beklagt zum 75-Jahr-Jubiläum des Nürnberger Kodexes das Berufsethos (zu) vieler Kollegen: „‚Corona‘ hat entlarvt, dass weder das Genfer Gelöbnis, noch der Nürnberger Kodex in den Köpfen der Mehrheit der Ärzte angekommen sind. Wie kann es sonst sein, dass völlig unzureichend geprüfte, experimentelle Gentherapeutika als ‚Impfungen‘ propagiert und bei fehlender Produktsicherheit kritiklos massenhaft injiziert werden?“ https://www.wochenblick.at/meinung/jubilaeum-als-requiem-zu-viele-aerzte-pfeifen-bei-impfung-auf-nuernberger-kodex/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0