KnieschussSanktionen

HallMack berichtet: „Es braucht eine Volksbefragung über die Knieschuss-Sanktionen!“ – Herbert Kickl im FPÖ-TV-Interview – FPÖ TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sowohl innen- als auch außenpolitisch geht es derzeit drunter und drüber. Krisen, wohin man nur schaut. Doch es gibt auch etwas Positives zu berichten nämlich äußerst erfolgreiche Volksbegehren, die von der FPÖ unterstützt wurden. Jetzt gilt es darauf zu achten, dass diese nicht in der Schublade verschwinden. Außerdem ist es unbedingt notwendig, dass das Volk auch zu den schädlichen Russland-Sanktionen befragt wird, die massiv zur Teuerung beitragen. Und schon bald kommt es noch schlimmer – denn die CO2-Steuer wird zur traurigen Realität.

📺Über all das wird in diesem kompakten und spannenden FPÖ-TV-Interview gesprochen. Hört rein!

Durchschnitt: 5

Gesamt: 1

Gewessler außer Rand und Band: Bevölkerung zahlt Zeche für Knieschuss-Sanktionen! – FPÖ TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Zeche für die Holzhammer-Diplomatie von Nehammer, Gewessler und Co. zahlt die österreichische Bevölkerung durch Rekord-Preise. Die aktuellen dramatischen Entwicklungen im Energiesektor wären zu verhindern gewesen, wenn die österreichische Regierung nicht in die Sanktions- und Kriegstreiberei mit eingestimmt hätte, sondern sich auf die österreichische Neutralität konzentriert hätte. Speziell Frau Gewessler zeichnet sich derzeit ganz besonders aus. Sie wirft all ihre grünen Ideale über Bord. Diese Regierung ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten!

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

FPÖ-Pressekonferenz mit Herbert Kickl: „Schluss mit den Knieschuss-Sanktionen gegen Russland!“ – FPÖ TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

🏛️In dieser Woche geht es bei drei spannenden Sitzungstagen im Parlament heiß her. So vieles läuft in unserem Land „dank“ Schwarz-Grün vollkommen falsch und die Leidtragenden sind die Österreicher. Alles wird immer teurer, der Alltag ist für viele inzwischen unleistbar geworden und eine Besserung ist nicht in Sicht. Anstatt die Teuerung effektiv zu bekämpfen, befeuert die Regierung sie noch zusätzlich durch ihre sinnlose Sanktionspolitik. ⛽ Und wie geht es weiter in Sachen Öl und Gas? Wird uns aufgrund der „Knieschuss-Sanktionen“ schon bald der Gashahn zugedreht? ➡️Über all das und noch einiges mehr wird in dieser Pressekonferenz gesprochen.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Christian Hafenecker: „Aus für Knieschuss-Sanktionen wäre Soforthilfe gegen Teuerung!“ – FPÖ TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Während Bundeskanzler Nehammer in Brüssel champagnisiert, müssen sich immer mehr Bürger mit geringen Einkommen aufgrund der Teuerungswelle überlegen, wie sie sich morgen noch das Heizen, Essen oder andere alltägliche Dinge leisten können.

Corona-Wahnsinn, Klima-Irrsinn und letztlich die Russland-Sanktionen sind die Gründe für die Kostenlawine, deren Wurzel die Bundesregierung durch ihr Corona-Zwangsregime selbst gelegt hat. Mit dieser „Anti-Teuerungs-Mogelpackung“ will Schwarz-Grün die Bürger jetzt zum Narren halten.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top