KM

HallMack berichtet: Schon wieder ein Angriff auf Deutschlands Energieversorgung? Rund 100 km nordwes – Wochenblick

Schon wieder ein Angriff auf Deutschlands Energieversorgung? Rund 100 km nordwestlich der polnischen Hauptstadt Warschau wurde das Leck in der Pipeline entdeckt. Es betrifft die Hauptleitung die Öl nach Deutschland transportiert. Die Politik hält sich diesmal mit Aussagen wie „Die Russen sind schuld“, erstaunlicherweise zurück…https://www.wochenblick.at/politik/nach-anschlaegen-auf-nord-stream-leck-in-naechster-pipeline/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Chemnitzer Spaziergang erreicht historischer Standort am Nüschel KM: Infostand der FREIEN SACHSEN! – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen

Auch an Pfingsten wird protestiert: Chemnitzer Spaziergang erreicht Infostand der FREIEN SACHSEN!

Mit feiertagsbedingt zumeist etwas geringeren Teilnehmerzahlen starten die Montagsproteste in Sachsen. In Chemnitz gab es zuvor einen kleinen Eklat: Unverständlicherweise hatten Vertreter der „Basis“ bei der Polizei interveniert, dass sie nicht neben dem Infostand der FREIEN SACHSEN stehen wollen. Daraufhin stoppte die Polizei den Standaufbau und verfügte einen neuen Ort. Auf Nachfrage erklärten die Vertreter der „Basis“, sie hätten wesentliche Unterschiede und wollten nicht mit uns in Verbindung gebracht werden. Das ist sehr schade – denn es muss gemeinsam in eine Richtung gehen. So sahen es übrigens auch die Montagsspaziergänger, die beim Basis-Stand gegen die Spaltung protestieren.

In einem Redebeitrag gab sich Robert Andres (FREIE SACHSEN) versöhnlich und stellte klar: Mit den Leuten von der Basis muss geredet werden, damit dieser Irrweg endet.

FREIE SACHSEN: Folgt uns! http://t.me/freiesachsen

https://www.youtube.com/watch?v=YLD_x5GWgCc

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top