Klinikum

HallMack berichtet: ‼️Michael Mörz vom Institut für Pathologie am Städtischen Klinikum Dresde – Kampf für unsere Zukunft ❣️

‼️Michael Mörz vom Institut für Pathologie am Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt veröffentlichte ein Fallbeispiel einer Obduktion eines älteren Patienten.Es wurden Spike-Proteine im Hirn und im Herz gefunden, deren Ursprung auf eine Covid-19-Impfung zurückgeführt wird. Der Mann war zuvor nie an Covid-19 erkrankt. Zwischen Drittimpfung und Tod vergingen drei Wochen…⬇️⬇️⬇️https://report24.news/autopsie-eines-76-jaehrigen-an-entzuendungsherden-massenhaft-spike-proteine-gefunden/?feed_id=22582Folgt uns auf Telegram/Hauptkanal🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_ZukunftChat-Kanal⬇️⬇️⬇️⬇️https://t.me/IavYc2SRFdY1OGY6

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Michael Mörz vom Institut für Pathologie am Städtischen Klinikum Dresden-Frie – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

Michael Mörz vom Institut für Pathologie am Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt veröffentlichte ein Fallbeispiel einer Obduktion eines älteren Patienten. Es wurden Spike-Proteine im Hirn und im Herz gefunden, deren Ursprung auf eine Covid-19-Impfung zurückgeführt wird. Der Mann war zuvor nie an Covid-19 erkrankt. Zwischen Drittimpfung und Tod vergingen drei Wochen.https://kurzelinks.de/jdzh————–ABONNIEREN SIE BITTEUNSERE TELEGRAM KANÄLE:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL ————–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Testpflicht und FFP2-Maskenpflicht: Klinikum Chemnitz schaltet Coronamodus schar – Freie Sachsen

Testpflicht und FFP2-Maskenpflicht: Klinikum Chemnitz schaltet Coronamodus scharf!Es geht schon wieder los – dieses Mal sogar schon mitten im Sommer. Das Chemnitzer Klinikum beginnt wieder damit, Patienten und Besucher mit überzogenen Coronamaßnahmen zu drangsalieren. Neben einer FFP2-Maskenpflicht darf das Klinikum nur noch mit einem tagesaktuellen Coronatest (der neuerdings dann auch selbst bezahlt werden darf) betreten werden. Das gilt selbst für Geimpfte. Damit wird die Marschrichtung deutlich: Wir steuern wieder auf eine drastische Verschärfung der Coronamaßnahmen zu, die Krankenhäuser spielen dabei (wieder einmal) den Vorreiter und in den nächsten Wochen dürften andere Bereiche des öffentlichen Lebens folgen. Das Gebot der Stunde heißt deshalb: Bürgerprotest, wir dürfen uns damit nicht abfinden!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

„Plötzlich und unerwartet“ versterben im Vivantes Klinikum Neukölln zwei P – Kampf für unsere Zukunft ❣️

„Plötzlich und unerwartet“ versterben im Vivantes Klinikum Neukölln zwei Pflegekräfte und ein ArztIn Neukölln sterben binnen weniger Wochen 3 Mitarbeiter des Vivantes Klinikums. Zwei Pflegekräfte im Alter von 43 und 54 Jahren sterben offensichtlich, laut einem internen Schreiben, sehr unerwartet. Auch ein Arzt stirbt nach kurzer, schwerer Erkrankung. Auf dem Twitter Account hört man hierzu nichts, allerdings berichtete Vivantes noch im Dezember 2020 über den Tod eines Mitarbeiters der im Zusammenhang mit Corona verstarb.https://corona-blog.net/2022/05/09/ploetzlich-und-unerwartet-versterben-im-vivantes-klinikum-neukoelln-zwei-pflegekraefte-und-ein-arzt/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

💥💥💥SKANDAL💥💥💥Angehörige werden aus dem Klinikum Karlsruhe ges – Kampf für unsere Zukunft ❣️

💥💥💥SKANDAL💥💥💥Angehörige werden aus dem Klinikum Karlsruhe geschmissen – die Menschlichkeit in diesen Konzernen fehlt nicht erst seit CoronaEine junge Frau schildert den dramatischen Klinikaufenthalt ihrer Mutter im Klinikum Karlsruhe. Sie spricht davon, dass Pflegekräfte sie und ihre Schwester umzingelt und aus dem Krankenhaus geworfen haben. „Kurz vor ihrem Tod, als sie nicht mehr ansprechbar war, wurden wir benachrichtigt und durften dann „ausnahmsweise“ alle gemeinsam zu ihr! “ Sie sagt: „Mir hat diese Geschichte eines noch mehr klar gemacht, Corona steht über jeglicher Menschlichkeit und Menschenwürde. Die Menschheit hat sich dadurch noch mehr ins Negative verändert.“Weiterlesen hier⬇️⬇️⬇️https://corona-blog.net/2022/04/15/angehoerige-werden-aus-dem-klinikum-karlsruhe-geschmissen-die-menschlichkeit-in-diesen-konzernen-fehlt-nicht-erst-seit-corona/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Wegen Impfpflicht: Chemnitzer Klinikum nicht mehr arbeitsfähig! Welch eine Übe – Freie Sachsen

Wegen Impfpflicht: Chemnitzer Klinikum nicht mehr arbeitsfähig! Welch eine Überraschung: Das Chemnitzer Klinikum kann seinen regulären Arbeitsbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten – es sei ein überdurchschnittlich hoher Krankenstand zu verzeichnen, heißt es. Dass es sich hierbei mutmaßlich um Arbeitnehmer handelt, die aus Angst vor der Impfpflicht vorsorglich erkrankt sind, erwähnt der mdr zwar nicht explizit, liegt aber nah.https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/chemnitz/chemnitz-stollberg/corona-klinikum-hoher-krankenstand-einschraenkungen-100.htmlDie direkte Folge: „Weniger Menschen können in Krankenhaus-Betten versorgt und operiert werden“, es soll sogar bereits zu ersten Absagen von Operationen gekommen sein.Das ist die neue Realität, die uns überall mit der Impfpflicht in Medizin und Pflege droht. Und die von der sächsischen Landesregierung bis zur Bundesregierung zu verantworten ist!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! lfreiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top