HallMack berichtet: Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck (Grüne) will den Menschen in Krie – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck (Grüne) will den Menschen in Kriegszeiten sicheren Strom versprechen – aber trotzdem unbedingt ein Atomkraftwerk (AKW) nach dem anderen abschalten, weil die grüne Ideologie das so verlangt.Damit er seinen AKW-Plan durchziehen kann, wirft er sämtliche Klimaschutzziele über Bord. Und will im Notfall jetzt auch noch Öl auf der Nordsee verbrennen, damit wir keinen Blackout kriegen.► Fakt ist: Drei Öl-Kraftwerks-Schiffe („power barges“) an der Nordseeküste könnten bald den Strom ersetzen, den bis zur Abschaltung Ende 2022 der Atommeiler Lingen (Niedersachsen) erzeugt.Ausgerechnet Habecks Umwelt-Vorkämpfer, der Staatssekretär Patrick Graichen, bestätigte jetzt offiziell, die „belgische Firma Exmar“ habe der Bundesregierung die Schiffe angeboten, um „jeweils bis zu 450 Megawatt elektrischer Leistungen auf Basis von Öl in Deutschland zu installieren.“FreieMedien Kanäle beitretenTelegram | Newsletter | Bastyon | Gettr

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0