Klimaalarmisten

HallMack berichtet: ☝️ÖSTERREICH ZUR RÖMERZEIT – 7 GRAD WÄRMER ALS HEUTEDen Klimaalarmisten – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

☝️ÖSTERREICH ZUR RÖMERZEIT – 7 GRAD WÄRMER ALS HEUTEDen Klimaalarmisten dürften die Ergebnisse einer neuer Studie zu den klimatischen Bedingungen während der letzten paar Jahrtausende in Österreich nicht gefallen. Denn offensichtlich war es früher im Schnitt deutlich wärmer als heute.Wenn heutzutage infolge der schmelzenden Gletscher in den Alpen beispielsweise prähistorische Funde (der “Ötzi” dürfte hierbei allen bekannt sein) gemacht werden, ist dies durchaus schon ein Indiz dafür, dass es Zeiten gab, in denen die Menschen ohne mächtige Eisbarrieren über die Alpen wandern konnten. Doch auch später, bis hin zur Römerzeit, scheint es im Alpenraum deutlich wärmer gewesen zu sein, als es heute der Fall ist. Dies bestätigt auch eine neue Studie, die sich auf gefundene Wisent-Überreste bezieht.Denn: Die Wisente ernährten sich von Pflanzen und Laubbäumen, die heute nur in niedrigeren Höhenlagen wachsen. Damals jedoch, im Zeitraum von vor 6.000 bis 1.200 Jahren, wuchsen beispielsweise Buchen und Eichen auch um bis zu 800 Höhenmeter weiter oben als heute. Dies lässt darauf schließen, dass es zu dieser Zeit in etwa 4 bis 7 Grad Celsius wärmer war als es derzeit der Fall ist. Dies liegt daran, dass diese Bäume sogenannte Wärmeschwellen haben, also eine Mindesttemperaturgrenze. Eine im Jahr 2011 veröffentlichte Studie ging noch davon aus, dass die Temperaturen vor rund 10.000 Jahren auf der Nordhalbkugel um zwischen 3 und 4,5 Grad (im Juli sogar bis zu 8,5 Grad) höher waren als heute. Und das ganz ohne acht Milliarden CO2-produzierende Menschen und Industrie. Ein Umstand, der insbesondere den Klimafanatikern zu denken geben sollte, die einen extremen Anstieg des Meeresspiegels befürchten. Denn während der Antike lag dieser teils deutlich über den aktuellen Werten, wie alte Hafenanlagen zeigen, die mittlerweile weit im Landesinneren liegen.https://kurzelinks.de/2gk1—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSERE TELEGRAM KANÄLE:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: _Was einmal mehr zeigt, es geht den Klimaalarmisten in Politik, Medien und NGOs – Kampf für unsere Zukunft ❣️

_Was einmal mehr zeigt, es geht den Klimaalarmisten in Politik, Medien und NGOs ausschließlich um die Ideologie, um ihre deutschlandfeindliche Agenda und nicht um Fakten bzw. zukunftsorientierte Lösungen und schon gar nicht um das Wohl der Menschen hierzulande. t.me/GlobalPatriots 🦅

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top