EINE REGIERUNG MIT EINEM KINDERBUCHAUTOR AUF KINDERPOLITIK-NIVEAU Russland wäre – D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

EINE REGIERUNG MIT EINEM KINDERBUCHAUTOR AUF KINDERPOLITIK-NIVEAU Russland wäre lieber der Freund des Westens geworden, die Beziehungen mit China waren sehr unterkühlt, aber wir wollten die Russen nicht. Das Ziel der NATO war, die Russen einzukreisen und sie zu entmachten. Und so ist jetzt eine belastbare Achse Moskau – Peking entstanden.Wir wollen Nord Stream 2 nicht, russisches Gas und Öl nicht, jetzt baut Russland diverse Pipelines nach China – und die werden nicht wie bei den perversen Deutschen leerstehen. Wir wollen gar nichts mehr von Russland, andere kaufen.Am Montag verurteilte der chinesische Außenminister Wang Yi in Peking die Sanktionen gegen Russland, bezeichnete die Freundschaft zu Russland als „felsenfest“ und „eine der bedeutendsten bilateralen Beziehungen der Welt“ und „unanfechtbar“ (Video oben).Am Dienstag sprach sich Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping gegen Sanktionen aus und bezeichnete sie als „schädlich für alle Seiten“. Die legitimen Sicherheitsinteressen aller Länder müssten ernst genommen werden. Und am Mittwoch wird aus China gemeldet:„Den großen Knüppel der Sanktionen zu schwingen, bringt uns keinen Frieden und keine Sicherheit“, sagte Außenamtssprecher Zhao Lijian… „Wir werden die normale Handelskooperation fortsetzen“… China werde entschlossen die legitimen Interessen chinesischer Unternehmen und Personen verteidigen. China lehne alle einseitigen Sanktionen und eine Ausweitung der Jurisdiktion der US-Seite über amerikanisches Territorium hinaus ab… (n-tv)Es ist doch klar, dass China Russland bei der Umgehung aller Sanktionen helfen wird. Während wir wie die kleinen Kinder Politik zu unserem eigenen Schaden machen – nicht umsonst ist ein Kinderbuchautor bei uns Wirtschaftsminister – macht China Nägel mit Köpfen. Und sie haben auch gleich wieder mitgeteilt, dass Taiwan eine „rein interne Angelegenheit“, also chinesisches Staatsgebiet, ist und sie sich jede westliche Einmischung da verbitten.Wer wird aus dem Ukraine-Krieg als Gewinner hervorgehen? Die USA und der Vasall Germany, der laut Baerbock bereit ist, für die Ukraine den größtmöglichen Schaden zu erdulden? Oder die Achse Moskau-Peking? Eins ist auf jeden Fall sicher: China ist die zukünftige Weltmacht Nummer 1. Und wir ein degeneriertes, unterwürfiges Staatsgebilde mit dummen Politikern, das sich laufend selbst kaputtmacht.https://www.pi-news.net/2022/03/die-achse-russland-china-steht-der-baerboeckische-westen-verliert/—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0