Karoline

ÖVP-Europaministerin und Great-Reset-Anhängerin Karoline Edtstadler will Öste – Wochenblick

ÖVP-Europaministerin und Great-Reset-Anhängerin Karoline Edtstadler will Österreich gänzlich an die Brüsseler Eurokraten verschachern. Dazu will sie das Einstimmigkeitsprinzip abschaffen, was es der EU noch einfacher machen würde, ihre politischen Pläne gegen den Willen der Mitgliedstaaten und derer Bürger durchzudrücken. Von der FPÖ kommt ein klares Nein zu diesen Plänen.https://www.wochenblick.at/politik/edtstadler-will-veto-recht-kippen-oevp-verraet-oesterreich-an-eu-granden/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

„Great Reset“-Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) ließ am Rande des Globalis – Wochenblick

„Great Reset“-Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) ließ am Rande des Globalisten-Treffs in Alpbach verlautbaren, dass sie die Sanktionen für “notwendig” und sogar “alternativlos” hält, egal was kommen möge. Den Bürgern müsse man dies bloß immer wieder eintrichtern… https://www.wochenblick.at/great-reset/edtstadler-folgt-baerbock-ukrainer-auch-wichtiger-als-oesterreicher/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Spritzer statt Champagner? Ein Instagram-Video von Karoline Edtstadler (ÖVP) so – Wochenblick

Spritzer statt Champagner? Ein Instagram-Video von Karoline Edtstadler (ÖVP) sorgt für Furore. Ganz im Sinne von Karl Nehammers berühmten Ausspruch „bleiben nur noch Alkohol oder Psychopharmaka“ wandte sich die Ministerin bei einem guten Gläschen aus einem Salzburger Nobel-Cafe an den sogenannten „Pöbel“.https://www.wochenblick.at/oesterreich/peinliches-edtstadler-video-aus-der-bonzen-blase-gegen-teuerungen/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

„Great Reset“-Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) nutzt den tragischen Fre – Wochenblick

„Great Reset“-Ministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) nutzt den tragischen Freitod einer Ärztin, um die Zensur auszubauen. Sie träumt von einer eigenen Staatsanwaltschaft gegen „Hass im Netz“ – als Deckmantel für die Ausmerzung jeder kritischen Sichtweise. https://www.wochenblick.at/politik/total-zensur-edtstadler-will-staatsanwaltschaft-fuer-hass-im-netz/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Die mögliche Kanzler-Nachfolgerin und entschiedene Globalistin, Karoline Edtsta – Wochenblick

Die mögliche Kanzler-Nachfolgerin und entschiedene Globalistin, Karoline Edtstadler (ÖVP), erteilt den Österreichern nun vollmundig Ratschläge zum Energie-Sparen: Wenn uns der Strom zu teuer ist, dann sollen sie eben die Klima-Anlagen runterdrehen! https://www.wochenblick.at/great-reset/edtstadler-dreist-wir-sollen-langsam-fahren-selbst-energie-sparen/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top
Follower & Likes kaufen
Social Media
Follower & Likes
Corona Schnelltest online kostenlos
Corona Schnelltest
eMail Testzertifikat