kandidiert

Impfpflicht nur verzögern? Wer als Landrat kandidiert, sollte Rückgrat zeigen! – Freie Sachsen

Impfpflicht nur verzögern? Wer als Landrat kandidiert, sollte Rückgrat zeigen!Die Aussage des Zwickauer AfD-Landratskandidaten Andreas Gerold irritiert: Die einrichtungsbezogene Impfpflicht solle nur verzögert werden, nicht aber verhindert. Dabei erwarten die Bürger genau das von einem Landrat, der sich vor seine Bürger stellt. Ganz gleich, ob aus Dresden oder Berlin Druck ausgeübt wird. Was soll passieren? Eine Abwahl? Solch einen Mut würden die Bürger mit der Wiederwahl belohnen. Es wirkt, als bestehe keine Bereitschaft zur Konfrontation mit der Landesregierung.Neben den Kandidaturen der FREIEN SACHSEN im Erzgebirgskreis, Nordsachsen und der Sächsischen Schweiz – Osterzgebirge (alle Kandidaten werden als Landräte die Umsetzung der Impfpflicht verweigern), unterstützen wir auch andere Kandidaten. Bei einem Thema gibt es aber keine Kompromisse: Die einrichtungsbezogene Impfpflicht gehört abgeschafft, jede Hilfe bei der Umsetzung verweigert.FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Grimma: Rainer Umlauft kandidiert zur Bürgermeisterwahl!Über Grimma hinaus ist – Freie Sachsen

Grimma: Rainer Umlauft kandidiert zur Bürgermeisterwahl!Über Grimma hinaus ist der Gastwirt Rainer Umlauft für seine mutige Positionierung gegen die Coronapolitik der Regierung bekannt – das Bürgernetzwerk @einprozent begleitete ihn letztes Jahr per Video: https://t.me/ein_prozent/2220 Jetzt wirft der widerständige Umlauft seinen Hut als Bürgermeisterkandidat für Grimma in den Ring – eine klare Ansage an die etablierte Politik. Damit er gewählt werden kann, braucht Umlauft in den nächsten 8 Werktagen 100 Unterstützungsunterschriften, die ab Dienstag im Rathaus geleistet werden können. Wer in Grimma wohnt, sollte den Gang nicht scheuen und einem oppositionellen Kandidaten aus der Mitte des Volkes die Möglichkeit gewähren, am 12. Juni anzutreten!FREIE SACHSEN :Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Nordsachsen aufgepasst: Uta Hesse kandidiert zur Landratswahl – damit es eine Al – Freie Sachsen

Nordsachsen aufgepasst: Uta Hesse kandidiert zur Landratswahl – damit es eine Alternative zu CDU und SPD gibt!Damit bei der Landratswahl in Nordsachsen nicht nur CDU und SPD wählbar sind (andere Bewerber gibt es nämlich nicht), werfen die FREIEN SACHSEN kurzfristig den Hut in den Ring. Mit der 35-jährigen Mügelnerin Uta Hesse haben wir dabei eine engagierte Mitstreiterin aufgestellt. Schon jetzt organisiert die studierte Hoch- und Tiefbautechnikerin Coronaprotete in ihrer Stadt und engagiert sich auf lokaler Ebene.Doch die Zeit drängt: Innerhalb von 8 Werktagen müssen 200 Unterstützungsunterschriften auf den Rathäusern abgegeben werden. Wer also möchte, dass es eine Alternative zu CDU und SPD gibt, sollte am besten direkt morgen oder am langen Dienstag auf seinem örtlichen Rathaus unterschreiben. Ein Termin oder 3G sind nicht erforderlich. Die Zeit drängt, aber es ist schaffbar. Ermöglichen wir Uta die Kandidatur als Opposition zu den Blockparteien!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Ulrike Böhlke kandidiert für die FREIEN SACHSEN zur Bürgermeisterwahl in Dohn – Freie Sachsen

Ulrike Böhlke kandidiert für die FREIEN SACHSEN zur Bürgermeisterwahl in Dohna!Die technische Angestellte wirft – getreu dem Motto „Ändern Sie nicht Ihre Meinung. Ändern Sie die Politik.“ ihren Hut im osterzgebirgischen Dohna in den Ring und will den aktuellen CDU-Bürgermeister bei der Wahl im Juni ablösen. Doch damit die engagierte Bürgerin wirklich wählbar ist, benötigt sie in den nächsten Wochen 60 Unterstützungsunterschriften auf dem Rathaus von Dohna. Helft mit – bei der Gelegenheit kann auch parallel für den Landratskandidaten DJ Happy Vibes unterschrieben werden.Die Öffnungszeiten des Rathauses in Dohna:Di, 08:30-12:00, 13:30-18:00Do, 8:30-12:00, 13:30-15:30Fr, 08:30-12:00Ulrike Böhlke ist auch bei Gettr: https://gettr.com/user/ulrike_karlaHelft mit, den Antritt zu ermöglichen!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Frank Neufert kandidiert in Niederfrohna als Bürgermeister!Auch bei der Bürger – Freie Sachsen

Frank Neufert kandidiert in Niederfrohna als Bürgermeister!Auch bei der Bürgermeisterwahl in Niederfrohna (LK Zwickau) soll es einen oppositionellen Kandidaten geben: Frank Neufert, der u.a. in der Vergangenheit die AfD im Zwickauer Kreistag vertreten hat und in der patriotischen Gewerkschaft ZENTRUM tätig ist, will als Kandidat der FREIEN SACHSEN eine Alternative zum CDU-Amtsinhaber bieten. Doch damit Frank auch wirklich wählbar ist, braucht er Unterstützung: Per Unterstützungsunterschrift.Als besondere Schikane gegenüber kleinen Bewerben müssen diese Unterschriften auf dem Rathaus von Limbach-Oberfrohna, also in der Nachbargemeinde (durch die Verwaltungsgemeinschaft) abgegeben werden. Doch das sollte niemanden demotivieren, im Gegenteil: Wenn Ihr aus Niederfrohna kommt (oder jemanden dort kennt), unterstützt Frank und unterschreibt für ihn im Rathaus – ohne 3G und ohne Terminvereinbarung.FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 4.5

Gesamt: 2

Babett Ohrlich kandidiert in Reinsberg als mutige Einzelbewerberin zur Bürgerme – Freie Sachsen

Babett Ohrlich kandidiert in Reinsberg als mutige Einzelbewerberin zur Bürgermeisterwahl!Viele mutige Menschen bewerben sich in diesen Tagen zur Bürgermeisterwahl, um den Platzhaltern der Blockparteien Paroli zu bieten. Wir stellen euch heute Babett Ohrlich aus Reinsberg (Mittelsachsen) vor.“Gemäß dem Motto ‚Sei du die Veränderung, die du dir von der Welt erwartest.‘ habe ich meinen Hut in den Ring geworfen. Als Einwohner unserer Gemeinde fühle ich mich dieser eng verbunden. Die in den letzten Jahren vorangeschrittene Entzweiung der Menschen macht mich traurig. Nur gemeinsam können wir unsere Zukunft gestalten. Für die Zulassung zur Wahl benötige ich eure Unterstützung. Da ich parteilos bin, benötige ich 40 Unterstützungsunterschriften. Die Unterschriften können im Rathaus Reinsberg dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 13 bis 18 Uhr geleistet werden. Für Fragen und Bitten stehe ich gern unter der Tel. 0172/9343682 zur Verfügung.“FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Babette Ohrlich kandidiert in Reinsberg als mutige Einzelbewerberin zur Bürgerm – Freie Sachsen

Babette Ohrlich kandidiert in Reinsberg als mutige Einzelbewerberin zur Bürgermeisterwahl!Viele mutige Menschen bewerben sich in diesen Tagen zur Bürgermeisterwahl, um den Platzhaltern der Blockparteien Paroli zu bieten. Wir stellen euch heute Babette Ohrlich aus Reinsberg (Mittelsachsen) vor.“Gemäß dem Motto ‚Sei du die Veränderung, die du dir von der Welt erwartest.‘ habe ich meinen Hut in den Ring geworfen. Als Einwohner unserer Gemeinde fühle ich mich dieser eng verbunden. Die in den letzten Jahren vorangeschrittene Entzweiung der Menschen macht mich traurig. Nur gemeinsam können wir unsere Zukunft gestalten. Für die Zulassung zur Wahl benötige ich eure Unterstützung. Da ich parteilos bin, benötige ich 40 Unterstützungsunterschriften. Die Unterschriften können im Rathaus Reinsberg dienstags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 13 bis 18 Uhr geleistet werden. Für Fragen und Bitten stehe ich gern unter der Tel. 0172/9343682 zur Verfügung.“FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Peter Schreiber kandidiert für die FREIEN SACHSEN zur Bürgermeisterwahl in Str – Freie Sachsen

Peter Schreiber kandidiert für die FREIEN SACHSEN zur Bürgermeisterwahl in Strehla!In vielen Städten werfen oppositionelle Bewerber bei den anstehenden Landrats- und Bürgermeisterwahlen ihren Hut in den Ring. In Strehla (LK Meißen) kandidiert Peter Schreiber, der nicht nur Chefredakteur vom @deutschestimmemagazin ist, sondern auch auf eine lange, lokalpolitische Erfahrung zurückblicken kann (u.a. ist er Vorsitzender einer Fraktion im Gemeinderat von Strehla), für die Sammlungsbewegung der FREIEN SACHSEN. Wir wünschen dabei viel Erfolg und werden Peter natürlich unterstützen!Und auch Ihr könnt ihn unterstützen: Peter Schreiber braucht sog. Unterstützungsunterschriften, die Bürger von Strehla im Rathaus leisten können – ohne Termin und ohne 3G. Nehmt euch die Zeit und helft mit, auf der kommunalen Ebene Druck auf das Establishment aufzubauen!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Bürger übernehmen Verantwortung: Stefan Schmidt kandidiert zur Bürgermeisterw – Freie Sachsen

Bürger übernehmen Verantwortung: Stefan Schmidt kandidiert zur Bürgermeisterwahl im erzgebirgischen Johanngeorgenstadt!21 Jahre ist der scheidende SPD-Bürgermeister Holger Haschek in Johanngeorgenstadt im Amt – im Sommer endet seine Zeit im Rathaus. Damit keine der etablierten Blockparteien wieder (quasi als Automatismus) auf den Rathaus-Sessel zugreift, haben die FREIEN SACHSEN einen Bewerber aus der Mitte des Volkes nominiert. Stefan Schmidt, seit 30 Jahren in der Gastronomie selbstständig, wirft seinen Hut in den Ring. Und stellt sich gleich mit einem kurzen Video vor!https://freie-sachsen.info/2022/buergermeisterwahl-johanngeorgenstadt-stefan-schmidt/Ihr kommt aus Johanngeorgenstadt und wollt Stefan Schmidt unterstützen? Dann könnt Ihr ab sofort im Rathaus (ohne Termin und ohne 3G) zu den regulären Öffnungszeiten für ihn unterschreiben, damit er auch bei der Wahl antreten kann. Und die Möglichkeit hat, seine Ideen für Johanngeorgenstadt umzusetzen. Wir wünschen dabei viel Erfolg!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top
Follower & Likes kaufen
Social Media
Follower & Likes
Corona Schnelltest online kostenlos
Corona Schnelltest
eMail Testzertifikat