AMNESTY INTERNATIONAL: KAMPFTAKTIK DER UKRAINISCHEN ARMEE GEFÄHRDET ZIVILPERSON – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

AMNESTY INTERNATIONAL: KAMPFTAKTIK DER UKRAINISCHEN ARMEE GEFÄHRDET ZIVILPERSONENDie deutsche Presse sah und sieht in der ukrainischen Armee nur heldenhafte Engel und hängt jedes Kriegsverbrechen den Russen an. Nicht so Amnesty International:“Ukrainische Truppen gefährden Zivilpersonen, indem sie im Kampf gegen die russische Invasion in besiedelten Wohngebieten, unter anderem in Schulen und Krankenhäusern, Stützpunkte einrichten und von dort Waffensysteme einsetzen.“ Zu diesem Schluss kommt Amnesty International auf der Grundlage umfassender Recherchen. Und weiter:“Mitarbeiter*innen von Amnesty International konnten an fünf Orten beobachten, wie ukrainische Streitkräfte Krankenhäuser faktisch als Militärstützpunkte nutzten.In einer anderen Stadt feuerte das Militär aus der Nähe des Krankenhauses Geschosse ab.“https://www.amnesty.de/allgemein/pressemitteilung/ukraine-kampftaktik-der-ukrainischen-armee-gefaehrdet-zivilpersonen—ABONNIEREN SIEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0