Bereits 2018 begab sich der französische Doku-Journalist Jean-Baptiste Renaud n – Wochenblick

Bereits 2018 begab sich der französische Doku-Journalist Jean-Baptiste Renaud nach Afrika, um Bill Gates’ Gen-Experimente aufzudecken. Seine Spurensuche fördert beunruhigendes zutage: Mit dem Versprechen, den Welthunger zu stillen, haben Bill Gates und Co. afrikanische Regierungen in die Zulassung von Gentechnik-Verfahren gedrängt.https://www.wochenblick.at/allgemein/enthuellungs-doku-genlabor-afrika-die-geschaefte-des-bill-gates/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0