Jack

„WEF-POLIZEI“: DIE SCHERGEN DER GLOBALISTEN-ZENSURDer US-Journalist Jack Posobie – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

„WEF-POLIZEI“: DIE SCHERGEN DER GLOBALISTEN-ZENSURDer US-Journalist Jack Posobiec wurde am Montag beim Versuch, vom World Ecenomic Forum (WEF) in Davos zu berichten, von einer „WEF-Polizei“ – siehe Foto unten – in Gewahrsam genommen, durchsucht und nach den Inhalten seines Kameramaterials ausgefragt. „Reporter ohne Grenzen“ und Menschenrechtsgruppen schweigen bisher dazu.Die „WEF-Polizei“ hatte versucht, Posobiecs Material abzunehmen, vom Filmen abzuhalten und von seinem Team zu trennen, sagte er im Interview mit Charlie Kirk von „Turning Point USA“, einer erfolgreichen konservativen Studentenbewegung aus den USA.„Sie haben nie erklärt, warum wir zum Ziel gemacht wurden. Wir hatten schon vor einer Stunde unsere Pässe und Presseausweise vorgezeigt“, so Posobiec, der beim US-Marinegeheimdienst Chinaexperte war, bevor er unabhängiger Journalist bei Rebel News, OAN und Human Events wurde.„In den USA gibt es ein Recht auf Meinungsfreiheit, aber das gilt hier (in der Schweiz) scheinbar nicht“, sagte Posobiec. „Hier kann die Polizei Chips konfiszieren und unser Material löschen, bevor wir unsere Anwälte eingeschaltet haben.“ Posobiec recherchiert für ein Buchprojekt namens „The Great Global Reset“.„Dort (in der Schweiz) geht die größte Gefahr für den Bürger scheinbar von der Regierung aus“, sagte Kirk, und warnte, in den USA drohe dasselbe. Am Ende des Gesprächs wandte sich Posobiec direkt an WEF-Veranstalter Klaus Schwab: „Herr Schwab, wir gehen hier nicht weg.“Posobiec war unter anderem maßgeblich an der Enthüllung von Hunter Bidens Laptop beteiligt und trug kürzlich dazu bei, Pläne des Biden-Regimes für ein „Wahrheitsministerium“ zu vereiteln.https://www.pi-news.net/2022/05/wef-polizei-nimmt-kritischen-us-journalisten-in-davos-fest/—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

„WEF-POLIZEI“: DIE SCHERGEN DER ZENSURDer US-Journalist Jack Posobiec wurde am M – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

„WEF-POLIZEI“: DIE SCHERGEN DER ZENSURDer US-Journalist Jack Posobiec wurde am Montag beim Versuch, vom World Ecenomic Forum (WEF) in Davos zu berichten, von einer „WEF-Polizei“ – siehe Foto unten – in Gewahrsam genommen, durchsucht und nach den Inhalten seines Kameramaterials ausgefragt. „Reporter ohne Grenzen“ und Menschenrechtsgruppen schweigen bisher dazu.Die „WEF-Polizei“ hatte versucht, Posobiecs Material abzunehmen, vom Filmen abzuhalten und von seinem Team zu trennen, sagte er im Interview mit Charlie Kirk von „Turning Point USA“, einer erfolgreichen konservativen Studentenbewegung aus den USA.„Sie haben nie erklärt, warum wir zum Ziel gemacht wurden. Wir hatten schon vor einer Stunde unsere Pässe und Presseausweise vorgezeigt“, so Posobiec, der beim US-Marinegeheimdienst Chinaexperte war, bevor er unabhängiger Journalist bei Rebel News, OAN und Human Events wurde.„In den USA gibt es ein Recht auf Meinungsfreiheit, aber das gilt hier (in der Schweiz) scheinbar nicht“, sagte Posobiec. „Hier kann die Polizei Chips konfiszieren und unser Material löschen, bevor wir unsere Anwälte eingeschaltet haben.“ Posobiec recherchiert für ein Buchprojekt namens „The Great Global Reset“.„Dort (in der Schweiz) geht die größte Gefahr für den Bürger scheinbar von der Regierung aus“, sagte Kirk, und warnte, in den USA drohe dasselbe. Am Ende des Gesprächs wandte sich Posobiec direkt an WEF-Veranstalter Klaus Schwab: „Herr Schwab, wir gehen hier nicht weg.“Posobiec war unter anderem maßgeblich an der Enthüllung von Hunter Bidens Laptop beteiligt und trug kürzlich dazu bei, Pläne des Biden-Regimes für ein „Wahrheitsministerium“ zu vereiteln.https://www.pi-news.net/2022/05/wef-polizei-nimmt-kritischen-us-journalisten-in-davos-fest/—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSEREN TELEGRAM KANAL:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWS—————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Jack Maxey: 450 Gigabyte gelöschter Dateien von Hunter Biden wiederhergestelltD – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Jack Maxey: 450 Gigabyte gelöschter Dateien von Hunter Biden wiederhergestelltDer ehemalige Steve-Bannon-Ko-Moderator Jack Maxey ist mit seiner Kopie des Laptops von Hunter Biden in die Schweiz geflohen (jouwatch berichtete), und hat dort 450 Gigabyte gelöschte Dateien wiederhergestellt, von denen er Teile am Wochenende veröffentlichen will. Maxey sprach mit Urs Gehriger der Schweizer »Weltwoche«.https://journalistenwatch.com/2022/04/17/jack-maxey-gigabyte/Folgt uns auf Telegram🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_Zukunft

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Jack hat auf Penicillin reagiert. Der Arzt sagt, dass er nie wieder Penicillin v – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Jack hat auf Penicillin reagiert. Der Arzt sagt, dass er nie wieder Penicillin verschrieben bekommen darf. Jill hat auf Erdnüsse reagiert. Der Arzt sagt, dass sie nie wieder Erdnüsse essen darf. ❌ John hat auf eine Impfung mit epileptischen Anfällen reagiert. Der Arzt sagt, dass es Zufall war und er weiter geimpft werden soll.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Jack Nasher: „Der Andere ist auf Deine Angst angewiesen! Sonst gewinnt er nicht!“ – StreamPunk´s freie Welt

Politischer Aktivist, Aufklärer und Online-Pastor

Mein Odysee Kanal:
https://odysee.com/@StreamPunk:a

Telegram: https://t.me/StreamPunk

Selten aber intensiv im LiveStream:
DLive: https://dlive.tv/Streampunk

Meinen YT-Zweitkanal findest du hier:
https://www.youtube.com/channel/UCfzxQXd4fvphMzggxC-HQjA

Lust auf private Homestorys?
Instagram: https://www.instagram.com/streampunks_neue_welt/

https://www.youtube.com/watch?v=x698Yp6-0Ww

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top
Follower & Likes kaufen
Social Media
Follower & Likes
Corona Schnelltest online kostenlos
Corona Schnelltest
eMail Testzertifikat