HAT SICH LAUTERBACH ENDLICH INS AUS GEPLAPPERT UND GETWITTERT ?LÄNGST ÜBERFÄL – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

HAT SICH LAUTERBACH ENDLICH INS AUS GEPLAPPERT UND GETWITTERT ?LÄNGST ÜBERFÄLLIGE ANALYSE SEINER HALTLOSEN BEHAUPTUNGEN UNDAUSSAGEN IN DER BERLINER ZEITUNG. Im August 2021 fragte Lauterbach noch auf Twitter, „weshalb eine Minderheit der Gesellschaft eine nebenwirkungsfreie Impfung nicht will, obwohl sie gratis ist und ihr Leben und das vieler anderer retten kann“. In der Sendung „Anne Will“ sagte Lauterbach, man müsse immer wieder vermitteln: „Die Impfungen sind halt mehr oder weniger nebenwirkungsfrei. Das muss immer wieder gesagt werden.“Menschen, die anderes glauben, seien Opfer von „schäbiger Desinformation“. Mitte 2021 twitterte Lauterbach in Zusammenhang mit dem Moderna-Impfstoff, die Impfung habe „keine schweren Nebenwirkungen“ für Kinder. Und im vergangenen November sagte Lauterbach (wieder bei „Anne Will“), die Impfstoffe seien „mittlerweile eine halbe Milliarde mal verimpft“ worden. Lauterbach weiter: „Hätte es da Nebenwirkungen gegeben, dann hätten wir das gemerkt.“ „WELCH EIN HOHN !https://www.berliner-zeitung.de/news/karl-lauterbach-aussagen-zu-impfschaeden-sorgen-fuer-aufsehen-li.238592?——————————Abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal:https://t.me/MeineDNEWS—————————

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0