FLORIAN

HallMack berichtet: Florian Schroeder ist bzw. bezeichnet sich selbst als „Comedian“.Niemand ken – Tim K.

Florian Schroeder ist bzw. bezeichnet sich selbst als „Comedian“.Niemand kennt ihn, er ist völlig unlustig, was schon wieder lustig ist und er sehnt sich vor allem nach einem:AUFMERKSAMKEIT!Deshalb war er sich auch nicht zu schade, einen völlig asozialen, menschenfeindlichen und unempathischen Gedankengang öffentlich kundzutun.Natürlich nur, um endlich mal wahrgenommen zu werden.Frage: Wie tief muss man sinken?Antwort Flo Schrödi: JAAA!!!👇👇👇👇👇👇👇

HallMack berichtet: Florian Schroeder ist bzw. bezeichnet sich selbst als „Comedian“.Niemand ken – Tim K. Read More »

HallMack berichtet: Florian Pfaff | NARRATIVE #165 by Robert Cibis (Vorschau) – OVALmedia

Generäle in den Knast?

Florian Pfaff hat 2003 den Befehl verweigert, den Angriffskrieg der USA gegen den Irak von den Büros der Bundeswehr aus zu unterstützen. Die Bundeswehr wollte ihn in das Gefängnis bringen, ihn zumindest fristlos entlassen. Aber: Ihm hat das Bundesverwaltungsgericht 2005 Recht gegeben.

Der ehemalige Major der Bundeswehr vermittelt Robert Cibis, was ein Soldat schon in der Grundausbildung lernt und welche logische Konsequenz daraus entsteht: Selbst die Soldaten sind Bürger (!) und keine Untertanen. Auch sie sind verpflichtet das Recht zu achten, selbst wenn ein gegenteiliger Befehl kommt. Oder, wie Hannah Arendt es formulieren würde: „Jeder ist Gesetzgeber. Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen (…).“ Niemand darf einfach sein Gehirn ausschalten, und hoffen, dass „die Hierarchie“ schon dem Recht nach handeln werde.

Angesichts der allgemeinen Militarisierung unserer Gesellschaft ist die Frage, ob das Beispiel Afghanistan Hoffnung geben kann. Dort hat der Wille der Selbstbestimmung am Ende gegen die größten Armeen der Welt gesiegt.

Hier ist eine ca. 18 Minuten-Fassung ohne Einschränkung, unsere OVALplus Mitglieder können die Sendung in voller Länge geniessen.

Unterstützen Sie OVALmedia!
https://www.oval.media/ovalmedia-unterstuetzen/

HallMack berichtet: Florian Pfaff | NARRATIVE #165 by Robert Cibis (Vorschau) – OVALmedia Read More »

HallMack berichtet: Kriegsfolgen | Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer (Promedia Verlag) – OVALmedia

Aktionsradius Wien | Kriegsfolgen
Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer (Promedia Verlag)
09. Mai 2023, 19:30 Uhr

➤ eine Veranstaltung von Aktionsradius Wien:
https://www.aktionsradius.at/content/de/kalender

Wie der Kampf um die Ukraine die Welt verändert ist der Untertitel dieses Sammelbandes (Promedia 2023, www.mediashop.at). Die blau-gelbe Fahne steht für Freiheit, das ominöse russische Zeichen „Z“ für Unterdrückung. So einfach ist der Krieg um die Ukraine nicht erklärbar, obwohl sich unter europäischen Staatskanzleien und Leitmedien nur diese eine Erzählung festgesetzt hat. Der Band „Kriegsfolgen“ will jenseits von Propaganda die Motive und die Folgen dieser seit Generationen gefährlichsten Weltkrise durchleuchten – an die 20 AutorInnen haben daran mitgewirkt. In mehreren Kapiteln werden die Vorgeschichte des Konflikts, der Kriegsgang selbst, die Beteiligung des westlichen Bündnisses über Waffenlieferungen für die Ukraine und Sanktionen gegen Russland, das Erstarken der politischen Rechten in Kiew und Moskau sowie die Rolle der Medien im transatlantischen Raum durchleuchtet. Dem Vormarsch der NATO und dem wirtschaftlichen Ausgriff der EU in Richtung Osten steht das Konzept „russki mir“ gegenüber, das die Zusammenführung der „russischen Welt“ betreibt. Die Ukraine ist zwischen Ost und West – nicht zum ersten Mal in der Geschichte – zum Spielball im geopolitischen Ringen geworden.

Für das Gespräch mit Herausgeber Hannes Hofbauer ist Florian Warweg (Autor, Nachdenkseiten) eingeladen – er betreut das Nachdenkseiten-Projekt „Faktencheck der Faktenchecker“.

Für den Abend geplant war auch Peter Weibel. Er war ursprünglich als Autor für den Sammelband vorgesehen – und hatte für die Buchpräsentation im Aktionsradius zugesagt. Am 1. März 2023 starb Peter Weibel wenige Tage vor seinem 79. Geburtstag in Karlsruhe. Peter Weibel ging Kontroversen nicht aus dem Weg. Er war eine mahnende, zukunftsweisende und friedensorientierte Stimme. Er trat für Waffenstillstand und gegen Waffenlieferungen in sein Geburtsland Ukraine ein. Wir trauern um den engagierten Künstler und Intellektuellen, der sich bis zuletzt eine kritische Haltung bewahrte.

➤ Wir freuen uns über Unterstützung:
https://www.oval.media/ovalmedia-unterstuetzen

HallMack berichtet: Kriegsfolgen | Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer (Promedia Verlag) – OVALmedia Read More »

HallMack berichtet: Aktionsradius Wien | Kriegsfolgen | Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer – OVALmedia

Aktionsradius Wien | Kriegsfolgen
Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer (Promedia Verlag)
09. Mai 2023, 19:30 Uhr

➤ eine Veranstaltung von Aktionsradius Wien:
https://www.aktionsradius.at/content/de/kalender

Wie der Kampf um die Ukraine die Welt verändert ist der Untertitel dieses Sammelbandes (Promedia 2023, www.mediashop.at). Die blau-gelbe Fahne steht für Freiheit, das ominöse russische Zeichen „Z“ für Unterdrückung. So einfach ist der Krieg um die Ukraine nicht erklärbar, obwohl sich unter europäischen Staatskanzleien und Leitmedien nur diese eine Erzählung festgesetzt hat. Der Band „Kriegsfolgen“ will jenseits von Propaganda die Motive und die Folgen dieser seit Generationen gefährlichsten Weltkrise durchleuchten – an die 20 AutorInnen haben daran mitgewirkt. In mehreren Kapiteln werden die Vorgeschichte des Konflikts, der Kriegsgang selbst, die Beteiligung des westlichen Bündnisses über Waffenlieferungen für die Ukraine und Sanktionen gegen Russland, das Erstarken der politischen Rechten in Kiew und Moskau sowie die Rolle der Medien im transatlantischen Raum durchleuchtet. Dem Vormarsch der NATO und dem wirtschaftlichen Ausgriff der EU in Richtung Osten steht das Konzept „russki mir“ gegenüber, das die Zusammenführung der „russischen Welt“ betreibt. Die Ukraine ist zwischen Ost und West – nicht zum ersten Mal in der Geschichte – zum Spielball im geopolitischen Ringen geworden.

Für das Gespräch mit Herausgeber Hannes Hofbauer ist Florian Warweg (Autor, Nachdenkseiten) eingeladen – er betreut das Nachdenkseiten-Projekt „Faktencheck der Faktenchecker“.

Für den Abend geplant war auch Peter Weibel. Er war ursprünglich als Autor für den Sammelband vorgesehen – und hatte für die Buchpräsentation im Aktionsradius zugesagt. Am 1. März 2023 starb Peter Weibel wenige Tage vor seinem 79. Geburtstag in Karlsruhe. Peter Weibel ging Kontroversen nicht aus dem Weg. Er war eine mahnende, zukunftsweisende und friedensorientierte Stimme. Er trat für Waffenstillstand und gegen Waffenlieferungen in sein Geburtsland Ukraine ein. Wir trauern um den engagierten Künstler und Intellektuellen, der sich bis zuletzt eine kritische Haltung bewahrte.

➤ Wir freuen uns über Unterstützung:
https://www.oval.media/ovalmedia-unterstuetzen

HallMack berichtet: Aktionsradius Wien | Kriegsfolgen | Buch und Gespräch Florian Warweg mit Hannes Hofbauer – OVALmedia Read More »

HallMack berichtet: MAJESTÄTSBELEIDIGUNG IN DER BANANENREPUBLIK ÖSTERREICH ?!FLORIAN MACHL:BIZARR, – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

MAJESTÄTSBELEIDIGUNG IN DER BANANENREPUBLIK ÖSTERREICH ?!FLORIAN MACHL:BIZARR, ABER WAHR :“Ich habe vor einiger Zeit erwähnt, dass der grüne Präsident Van der Bellen sich durch mich beleidigt fühlt und mich persönlich vom Verfassungsschutz verfolgen lässt. Hören Sie hier den völlig absurden Vorwurf, der für sich bereits einen Frontalangriff auf die Meinungs- und Pressefreiheit darstellt. Wir werden morgen ausführlicher dazu berichten.“➡️ Wir brauchen JETZT Ihre Unterstüzung: report24.news/unterstuetzen➡️ Immer informiert bleiben? Abonnieren Sie @report24news!➡️ Auch wenn Sie unsere Inhalte teilen und verbreiten, helfen Sie mit.————–ABO:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL ————–

HallMack berichtet: MAJESTÄTSBELEIDIGUNG IN DER BANANENREPUBLIK ÖSTERREICH ?!FLORIAN MACHL:BIZARR, – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 Read More »

HallMack berichtet: Sachsenvizemeister Florian List 2023 in Oberwiesenthal Alpin Riesenslalom – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen

Am Samstag starteten Vater Florian List (Jg. 1983) und Großvater Jörg List (Jg. 1957) mit 93 Startern auf dem gleichen Hang bei den Sachsenmeisterschaften der Senioren. Florian List holte in der AK Masters 35 hinter dem Sieger Lars Seifert vom VFC Klingenthal wieder Silber und wurde damit erstmals Sachsenvizemeister der Masters /Senioren. Großvater Jörg List holte in der AK Masters 65 Bronze, wie zuletzt 2013. Beide waren beruflich bedingt seit 10 Jahren nicht mehr gestartet bei den Sachsenmeisterschaften.
Sehr schöne Fotos wurden vom FP-Fotografen Thomas Fritzsch geknipst & der FP übergeben .

———————————————————————————————————-
Mit freundlichen Grüßen aus Chemnitz

Florian List (Vater, 40 J.) & Jörg List (Großvater, 65 J.)
Skiclub Augustusburg

https://www.facebook.com/Florian.List.111/ Sportler Florian List
http://www.skiclub-augustusburg.de/
0371-855169; 01577-4982918
Themen zu „Unserer Heimat“

https://www.youtube.com/watch?v=-6KHiFJX2G8

HallMack berichtet: Sachsenvizemeister Florian List 2023 in Oberwiesenthal Alpin Riesenslalom – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen Read More »

HallMack berichtet: 👎 EIGENMÄCHTIG DEN SONGTEXT GEÄNDERT: ANZEIGE GEGEN FLORIAN SILBEREISEN WEG – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

👎 EIGENMÄCHTIG DEN SONGTEXT GEÄNDERT: ANZEIGE GEGEN FLORIAN SILBEREISEN WEGEN ZENSUR DES WORTES „INDIANER“Für viel Wirbel hat ein Auftritt von Moderator Florian Silbereisen und Sängerin Beatrice Egli gesorgt. Das Duo interpretierte den Kult-Hit „1000 und 1 Nacht“, mit dem die Klaus Lage Band im Jahr 1984 22 Wochen lang in den deutschen Charts gelistet war. Das Wort „Indianer“ fiel dabei jedoch der ARD-Zensur zum Opfer. Anstatt „Erinnerst du dich, wir ham‘ Indianer gespielt.“ hieß es plötzlich „wir haben zusammen gespielt.“Jetzt hat sich Diether Dehm, Autor und Verleger des Klassikers, zu Wort gemeldet und Strafanzeige gegen das Duo gestellt. Über seinen Facebook-Account teilte der ehemalige Bundestagsabgeordnete der Linken dazu mit: „Wenn die Verschandelung eines geschützten künstlerischen Werks nicht schon eine Urheberrechtsverletzung, also eine Straftat wäre, so müssten Florian Silbereisen und Beatrice Egli allein wegen groben Unsinns in eine geschlossene Einrichtung.“ Der ARD-Moderator habe weder eine Genehmigung für die Textänderung gehabt, „noch die mindeste geschmackliche Kompetenz“, so Dehm. Am Ende seines Posts wendet sich der Liedermacher gegen eine ausufernde Verbotskultur: „Ich bestehe aber nicht nur auf Texttreue, sondern auch darauf, dass meine Kinder, Enkel und Ur-Enkel wo- und wann immer sie wollen ‚Indianer spielen dürfen‘; so wie hoffentlich auch junge Indigene ewig und überall auf der Welt ‚alte weiße Männer‘ spielen dürfen sollen.Im Gespräch mit reitschuster.de erläuterte Diether Dehm, was ihn zu der Strafanzeige veranlasst hat. Er kritisiert den übermäßigen Drang zum Gratismut, insbesondere wenn dieser von Menschen ausgeht, die diesen eigentlich am allerwenigsten nötig haben.https://kurzelinks.de/eulp—————ABONNIEREN SIE BITTEUNSERE TELEGRAM KANÄLE:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL—————

HallMack berichtet: 👎 EIGENMÄCHTIG DEN SONGTEXT GEÄNDERT: ANZEIGE GEGEN FLORIAN SILBEREISEN WEG – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 Read More »

HallMack berichtet: 🇦🇹 Gerald Grosz über den Kinderporno-Skandal um den Schauspieler Florian – Kampf für unsere Zukunft ❣️

🇦🇹 Gerald Grosz über den Kinderporno-Skandal um den Schauspieler Florian Teichtmeister in Österreich: „Ich nehme zur Kenntnis, dass es offenbar in diesem Land die Lehrmeinung gibt, wenn ein Linker als Pädophiler überführt wird, ist das etwas ganz Normales.“ Quelle t.me/GlobalPatriots 🦅Folgt uns auf Telegram/Hauptkanal🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥🔥https://t.me/Kampf_fuer_unsere_ZukunftChat-Kanal⬇️⬇️⬇️⬇️https://t.me/IavYc2SRFdY1OGY6

HallMack berichtet: 🇦🇹 Gerald Grosz über den Kinderporno-Skandal um den Schauspieler Florian – Kampf für unsere Zukunft ❣️ Read More »

HallMack berichtet: WIDERLICH !!!Laut Strafantrag:österreichischerBurgtheaterschauspieler Florian T – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

WIDERLICH !!!Laut Strafantrag:österreichischerBurgtheaterschauspieler Florian Teichtmeister soll über einen Zeitraum von 13 Jahren 58.000 Dateien an kinderpornografischen Materialien gehortet haben. An Drehorten soll er Minderjährige fotografiert und Bildcollagen mit pornografischen Inhalten angefertigt haben.Besonders pikant: Im November 2016 war Florian Teichtmeister einer der eingeladenen Künstler, die beim Staatsakt für Missbrauchsopfer auftraten. Dort las er ausgerechnet Missbrauchsprotokolle vor.Burgtheater und das Kulturministerium wussten angeblich von den Vorwürfen gegen Teichtmeister. Er soll diese aber „glaubhaft bestritten“ haben, weshalb er weiterhin Hauptrollen in mehreren Aufführungen spielte.Quelle: t.me/auf1tv—————ABO:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL—————

HallMack berichtet: WIDERLICH !!!Laut Strafantrag:österreichischerBurgtheaterschauspieler Florian T – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭 Read More »

Nach oben scrollen