flog

HallMack berichtet: ‼️Bundesregierung flog Taliban-Agenten aus Afghanistan ein 🤬“… Ende 202 – Kampf für unsere Zukunft ❣️

‼️Bundesregierung flog Taliban-Agenten aus Afghanistan ein 🤬“… Ende 2023 war die Gesamtzahl auf 33.000 Personen angewachsen, die über verschiedene Aufnahmeprogramme nach Deutschland eingeflogen wurden, darunter 4.000 offiziell so betitelte „Ortskräfte“. Gut 15.000 weitere Personen gelten als deren familiärer Anhang. Noch einmal 13.000 waren „besonders gefährdete Personen“, also meist NGO-Mitarbeiter inklusive Anhang, darunter aber auch Scharia-Richter und andere salafistisch geprägte Muslime.👉  Aber auch die aktuelle Bundesregierung trägt sich noch mit der Absicht, weitere Ortskräfte nach Deutschland einzufliegen, obwohl der eigentliche Grund dafür längst hinfällig ist: Es war behauptet worden, die Taliban würden unbarmherzig Vergeltung an allen Kollaborateuren üben. 👉  Wer aber drei Jahre im Land überlebt hat, beweist, dass ihm dieses Schicksal erspart blieb. Übrigens: Die Bundeswehr hatte im April 2021 von gerade einmal 300 afghanischen Ortskräften gesprochen. Diese Zahl wich einer Übertreibung und Wucherung des Phänomens, wie sie wohl in keinem anderen Teilnehmerland erreicht wurden.“Weiterlesen hier https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/bundesregierung-flog-taliban-agenten-aus-afghanistan-ein/TEILENFolgt mir auf Telegram/Hauptkanal↕️↕️↕️https://t.me/Kampf_fuer_unsere_ZukunftChat-Kanal⬇️⬇️⬇️https://t.me/IavYc2SRFdY1OGY6

HallMack berichtet: ‼️Bundesregierung flog Taliban-Agenten aus Afghanistan ein 🤬“… Ende 202 – Kampf für unsere Zukunft ❣️ Read More »

HallMack berichtet: Seine Hoheit, der britische König Charles, flog unlängst in Sachen Umwelt vom – Wochenblick

Seine Hoheit, der britische König Charles, flog unlängst in Sachen Umwelt vom königlichen Anwesen in Sandhurst in den Süden Londons. Im royalen knallroten Helikopter. 380 Kilometer, 45 Minuten, hunderte Liter Kerosin. Hin und retour. Dort diskutierte er, im neueröffneten Afrika-Zentrum, über die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels auf den südlichen Kontinent. Der Buckingham-Palast rechtfertigte die emissionsreiche Route: Der Luftweg sei die geringste Störung „für andere Personen“. Zudem bestehe die Gefahr, dass der König im Verkehr steckenbleibe. Ob königliche Emissionen weniger klimaschädlich sind, wurde noch nicht untersucht.https://www.wochenblick.at/allgemein/briten-koenig-fliegt-stressfrei-im-helikopter-zu-umwelt-vortrag/

HallMack berichtet: Seine Hoheit, der britische König Charles, flog unlängst in Sachen Umwelt vom – Wochenblick Read More »

„Nach Informationen von Business Insider flog Verteidigungsministerin Lambrech – Kampf für unsere Zukunft ❣️

„Nach Informationen von Business Insider flog Verteidigungsministerin Lambrechts Sohn Alexander mit einem Regierungshubschrauber in eben jenen Urlaub. Ein Foto, das der 21-Jährige auf seinem öffentlichen Instagram-Profil hochgeladen hat, zeigt ihn angeschnallt im Cougar-Regierungshubschrauber (Kosten pro Flugstunde: 5300 Euro).“https://www.businessinsider.de/politik/deutschland/oster-urlaub-auf-sylt-sohn-von-verteidigungsministerin-lambrecht-reiste-in-regierungs-hubschrauber/t.me/Rosenbusch

„Nach Informationen von Business Insider flog Verteidigungsministerin Lambrech – Kampf für unsere Zukunft ❣️ Read More »

Nach oben scrollen