Chemnitzer

HallMack berichtet: Chemnitzer Fussballfans solidarisieren sich mit inhaftierten Ultras aus Aue und – Freie Sachsen

Chemnitzer Fussballfans solidarisieren sich mit inhaftierten Ultras aus Aue und stellen sich gegen den roten Terror!Während Linksextremisten Narrenfreiheit haben und Antifa-Chefin Lina Engel als freie Frau den Gerichtssaal verlässt, hat die sächsische Polizei am gleichen Tag eine Großrazzia gegen patriotische Fussballfans von Erzgebirge Aue durchgeführt. Drei junge Männer sitzen seitdem in Untersuchungshaft, ihnen wird die angebliche Gründung einer krimineller Vereinigung vorgeworfen, gegen 31 weitere wird ermittelt. Dass dieses Verfahren von der „Sonderkommission Rechts“ des Landeskriminalamtes geführt wird, verdeutlicht den Hintergrund: Junge Menschen, die in Opposition zum politischen Mainstream stehen, sollen eingeschüchtert werden.In Chemnitz solidarisieren sich heute Fans des CFC mit den Inhaftierten und stellen sich vor dem morgigen Demogeschehen in Leipzig zudem klar gegen linken Terrorismus. Ein Beispiel auch für andere Städte und Vereine!FREIE SACHSEN: Folgt uns! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Chemnitzer Stadtrat Robert Andres stellt zwei Drogendealer in Aue!Dieser Kommuna – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Chemnitzer Stadtrat Robert Andres stellt zwei Drogendealer in Aue!Dieser Kommunalpolitiker packt – schon wieder – an: Nicht nur in Chemnitz sorgt Stadtrat Robert Andres für Ordnung, sondern auch im Erzgebirge. Mit weiteren Mitstreitern der FREIEN SACHSEN gelang es ihm, am Donnerstagabend am Wettiner Platz in Aue, zwei Drogendealer dingfest zu machen. Gestellt wurde nicht nur ein jugendlicher „Läufer“, der zuvor an Kinder Drogen verkauft haben soll, sondern auch sein Hintermann, ein 23-jähriger Libanese, der bei seiner Festnahme stolz erzählte, 2015 als Asylbewerber nach Sachsen gekommen zu sein. Bei beiden erfolgten im Anschluss Hausdurchsuchungen – diese dann aber durch die Polizei.Die Polizei berichtet heute über den Vorfall:https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2023_97875.htmWährend andere Politiker weglaufen, wenn sie Straftaten sehen, packen wir an. Denn: Es liegt schließlich an uns allen, dem allgemeinen Verfall und der Verrohung zu begegnen!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Chemnitzer Stadtrat Robert Andres stellt zwei Drogendealer in Aue!Dieser Kommuna – Freie Sachsen

Chemnitzer Stadtrat Robert Andres stellt zwei Drogendealer in Aue!Dieser Kommunalpolitiker packt – schon wieder – an: Nicht nur in Chemnitz sorgt Stadtrat Robert Andres für Ordnung, sondern auch im Erzgebirge. Mit weiteren Mitstreitern der FREIEN SACHSEN gelang es ihm, am Donnerstagabend am Wettiner Platz in Aue, zwei Drogendealer dingfest zu machen. Gestellt wurde nicht nur ein jugendlicher „Läufer“, der zuvor an Kinder Drogen verkauft haben soll, sondern auch sein Hintermann, ein 23-jähriger Libanese, der bei seiner Festnahme stolz erzählte, 2015 als Asylbewerber nach Sachsen gekommen zu sein. Bei beiden erfolgten im Anschluss Hausdurchsuchungen – diese dann aber durch die Polizei.Die Polizei berichtet heute über den Vorfall:https://www.polizei.sachsen.de/de/MI_2023_97875.htmWährend andere Politiker weglaufen, wenn sie Straftaten sehen, packen wir an. Denn: Es liegt schließlich an uns allen, dem allgemeinen Verfall und der Verrohung zu begegnen!FREIE SACHSEN: Folgt uns bei Telegram! @freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Chemnitzer Montagsprotest wieder mit vielen hunderten Bürgern auf der Straße!M – Freie Sachsen

Chemnitzer Montagsprotest wieder mit vielen hunderten Bürgern auf der Straße!Montag für Montag gehen in Chemnitz hunderte Bürger auf die Straße – auch heute zieht ein langer Spaziergang durch die Innenstadt. Die Botschaft ist klar: Wir Bürger stehen für den Frieden und die Freiheit, wir lassen uns nicht mehr spalten!FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Chemnitzer Montagsprotest wieder mit vielen hunderten Bürgern auf der Straße!Montag für Montag in Ch – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen

Chemnitzer Montagsprotest wieder mit vielen hunderten Bürgern auf der Straße!

Montag für Montag gehen in Chemnitz hunderte Bürger auf die Straße – auch heute zieht ein langer Spaziergang durch die Innenstadt. Die Botschaft ist klar: Wir Bürger stehen für den Frieden und die Freiheit, wir lassen uns nicht mehr spalten!

FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

https://www.youtube.com/watch?v=KNEoveyGX-Y

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Für den Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Stra – Kampf für unsere Zukunft ❣️

Für den Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Straße!Ostermontag in Sachsen: Schon früh beginnen die ersten Proteste, die heute ganz im Zeichen des Friedens stehen. In Chemnitz sind viele hundert Bürger auf der Straße, um gegen die Aufrüstung des westlichen Imperialismus und die anti-russische Aggression der NATO Position zu beziehen. Die Botschaft ist eindeutig: Wir Sachsen wollen mit allen Völkern in Frieden leben, Schluss mit der Kriegspolitik!FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Für Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Straße!Ostermontag in Sachsen! – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen

Für den Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Straße!

Ostermontag in Sachsen: Schon früh beginnen die ersten Proteste, die heute ganz im Zeichen des Friedens stehen. In Chemnitz sind viele hundert Bürger auf der Straße, um gegen die Aufrüstung des westlichen Imperialismus und die anti-russische Aggression der NATO Position zu beziehen. Die Botschaft ist eindeutig: Wir Sachsen wollen mit allen Völkern in Frieden leben, Schluss mit der Kriegspolitik!

FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

https://www.youtube.com/watch?v=G1q6nFSVFPo

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Für den Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Stra – Freie Sachsen

Für den Frieden: Hunderte Chemnitzer beim großen Osterspaziergang auf der Straße!Ostermontag in Sachsen: Schon früh beginnen die ersten Proteste, die heute ganz im Zeichen des Friedens stehen. In Chemnitz sind viele hundert Bürger auf der Straße, um gegen die Aufrüstung des westlichen Imperialismus und die anti-russische Aggression der NATO Position zu beziehen. Die Botschaft ist eindeutig: Wir Sachsen wollen mit allen Völkern in Frieden leben, Schluss mit der Kriegspolitik!FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Chemnitzer Stadtrat lehnt Antrag für die Einrichtung von Stadtbezirksbeiräten – Freie Sachsen

Chemnitzer Stadtrat lehnt Antrag für die Einrichtung von Stadtbezirksbeiräten ab: Rathauspolitiker wollen weniger Mitbestimmung für Bürger.Eine außergewöhnliche Allianz hat sich gestern im Chemnitzer Stadtrat gebildet, um mehr Mitbestimmung auf der untersten, kommunalen Ebene zu gewährleisten: Die Grünen griffen eine alte Forderung von PRO CHEMNITZ auf, neben den Ortschaftsräten (in den eingegliederten Ortsteilen) auch Stadtbezirksbeiräte in den übrigen Chemnitzer Stadtteilen einzurichten. Das Ziel: Politische Entscheidungen auf der möglichst niedrigen Ebene zu treffen. Was im Stadtteil passiert, soll im Stadtteil entschieden werden.Leider fand sich im Chemnitzer Stadtrat dafür jedoch keine Mehrheit: SPD, FDP, Linke, CDU und AfD lehnten den Antrag geschlossen ab, nur die Ratsfraktion PRO CHEMNITZ / Freie Sachsen und die Grünen stimmten dafür. Das ist eine Enttäuschung und zeigt, dass ein Großteil des Stadtrates gegen direkte Mitbestimmungsmöglichkeiten für Bürger ist.Irritierend ist an dieser Stelle auch das Abstimmungsverhalten der AfD-Ratsfraktion. Abgesehen davon, dass im Grundsatzprogramm der AfD mehr Mitbestimmung (und sogar Volksentscheide) gefordert werden, war es gerade die AfD-Fraktion, die in der Vergangenheit zweimal Anträge eingebracht hat, Stadtbezirksbeiräte zu gründen. Der erste Antrag erfolgte im März 2015 (https://sessionnet.krz.de/chemnitz/bi/vo0050.asp?__kvonr=6971302), der zweite Antrag zwei Jahre später im März 2017 (https://sessionnet.krz.de/chemnitz/bi/vo0050.asp?__kvonr=6972484). Jetzt, wo die Möglichkeit bestanden hätte, zusammen mit den Grünen und der Ratsfraktion PRO CHEMNITZ / Freie Sachsen einen wichtigen Schritt in Richtung Stadtbezirksbeiräte – und damit kommunaler Mitbestimmung im Stadtteil – zu machen, erfolgte leider die Kehrwertwende.Unsere Ratsfraktion wird sich weiterhin für die Einführung von Stadtbezirksbeiräten einsetzen. Wir sind optimistisch, dass in Chemnitz noch nicht das letzte Wort gesprochen wurde, immerhin funktionieren die Stadtbezirksbeiräte in Leipzig und Dresden sehr gut – so gut, dass sich in Dresden beispielsweise die Stadtbezirksbeiräte in den letzten Tagen mehrfach mehrheitlich gegen die weitere Errichtung von Asylunterkünften in ihrem jeweiligen Gebiet ausgesprochen hatten. Das verdeutlicht, wie wichtig direkte Mitbestimmungsmöglichkeiten, nah ans Geschehen und nah an die Bürger angegliedert, sind.Ratsfraktion PRO CHEMNITZ / Freie Sachsen: Folgt uns gerne bei Telegram! @prochemnitz

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

HallMack berichtet: Erneuter Protest vor der Chemnitzer JVA: Freiheit für Dr. Witzschel!Vor der Chemnitzer Justizvollzug – SachsenKanal – Sender Freies Sachsen

Erneuter Protest vor der Chemnitzer JVA: Freiheit für Dr. Witzschel!

Vor der Chemnitzer Justizvollzugsanstalt protestierten am Donnerstagabend wieder hunderte Bürger, um die Freilassung der mutigen Ärztin Dr. Bianca Witzschel zu fordern. Witzschel wird seit Anfang März von den Behörden des Regimes gefangen gehalten, weil sie angeblich Impf-Unfähigkeitsbescheinigungen und Masken-Atteste gefälscht haben soll – während echte Kriminelle in diesem Land faktische Narrenfreiheit haben.

Doch der sächsische Bürgerprotest zeigt: Wir vergessen niemanden, sondern stehen solidarisch gegen die Schikanen des Regimes zusammen. Freiheit für Dr. Bianca Witzschel und alle anderen politischen Gefangenen!

FREIE SACHSEN: Folgt uns für alle Nachrichten und Informationen bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

https://www.youtube.com/watch?v=i89izlZInkI

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Scroll to Top