HallMack berichtet: ­čöĚPeriodische Unbedenklichkeitsberichte (Periodic Safety Update Reports (PSURs – Kampf f├╝r unsere Zukunft ÔŁú´ŞĆ

­čöĚPeriodische Unbedenklichkeitsberichte (Periodic Safety Update Reports (PSURs))­čöĚ Herausragendes Element f├╝r die Bewertung der Sicherheit von Arzneimitteln – Musteranforderungsschreiben f├╝r ├ärzte­čöĚIn meinem Beitrag vom 19. Januar 2023 hatte ich ├╝ber das f├╝r die Nutzen-Risiko-Bewertung eines Arzneimittels herausragend wichtige Dokument der periodischen Unbedenklichkeitsberichte, der sog. PSURs, berichtet.F├╝r ├ärzte haben PSURs eine Herausragenden Bedeutung f├╝r die Frage der Verabreichung der Injektionen sowie die Diagnose und Behandlung m├Âglicher Nebenwirkungen.Trotz der gro├čen Bedeutung der PSURs f├╝r die ├Ąrztliche Praxis, aber auch f├╝r die Allgemeinheit, werden diePSURs von der EMA nicht auf ihrer Webseite ver├Âffentlicht.Sowohl die ├ärzte als auch die Allgemeinheit haben einen Anspruch auf Zugang zu den PSURnach Art. 10 der Verordnung Nr. 1049/2001/EG und der EMA-Politik zum Zugang zu Dokumenten, den sie gegen├╝ber der EMA einfordern k├Ânnen. Um den ├ärzten die M├Âglichkeit zu geben, Zugang zu den f├╝r sie auch aus haftungsrechtlichen Gr├╝nden herausragend wichtigen PSURs zu erhalten, wurde von einer Arbeitsgruppe von Juristen ein Musterschreiben entworfen, das sie praktizierenden ├ärzten zur Verf├╝gung stellt.ÔÇ╝´ŞĆMit diesem Musterschreiben k├Ânnen alle praktizierenden ├ärzte bei der EMA die bisher von jedem Zulassungsinhaber von Covid-19-Injektionen eingereichten PSURs anfordern.Das Musterschreiben kann ├╝ber die praktizierende ├ärzte angefordert werden.­čöĚRechtsanw├Ąltin Dr. Brigitte R├ÂhrigMein Telegram-Kanal: ­čĹë Klick

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0