HallMack berichtet: đŸ”„EUROPAS SEELE RETTEN đŸ”„Wohin man auch schaut, Europa zerfĂ€llt. Das schein – MEINE D-NEWS đŸ‡©đŸ‡Ș 🇩đŸ‡č 🇹🇭

đŸ”„EUROPAS SEELE RETTEN đŸ”„Wohin man auch schaut, Europa zerfĂ€llt. Das scheint unausweichlich – unsere Zivilisation, das Abendland, ist dem Untergang geweiht. Warum also noch handeln, warum sich fĂŒr einen Wandel einsetzen? Warum nicht einfach die HĂ€nde in den Schoß legen und passiv-zynisch dem Verfall zusehen?Über diese Fragen spreche ich mit David Engels, Professor fĂŒr römische Geschichte an der UniversitĂ€t BrĂŒssel, derzeit tĂ€tig am Instytut Zachodni in Posen, und Autor mehrerer BĂŒcher ĂŒber die Zukunft Europas. Zuletzt erschien „Europa Aeterna“, das sich mit der Frage beschĂ€ftigt, was Europa eigentlich ist, wie man eine vereinende europĂ€ische IdentitĂ€t jenseits von EU-Globalismus auf der einen Seite und Nationalismus auf der anderen beschreiben kann, und nicht weniger als eine PrĂ€ambel zur Verfassung einer Konföderation europĂ€ischer Nationen vorstellt. Über diese Idee sowie ĂŒber die Bestandteile der PrĂ€ambel sprechen wir im Interview. Außerdem geht es um die Ursachen der existenziellen Krise Europas, um Lage der Konservatismus, den Engels als materialistisch und innerlich hohl beschreibt, sowie um die Bedeutung einer Besinnung auf die Transzendenz und die spirituelle Selbstwerdung.Quelle: Gunnar Kaiser————–ABONNIEREN SIE BITTEUNSERE TELEGRAM KANÄLE:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL ————–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0