HallMack berichtet: ­čĺąDAS IST EINE BOMBE ­čĺąHOFFENTLICH WIRD DEN BEAMTEN GANZ SCHNELL BEWUSST, WA – MEINE D-NEWS ­čçę­čç¬ ­č玭čç╣ ­čçĘ­čçş

­čĺąDAS IST EINE BOMBE ­čĺąHOFFENTLICH WIRD DEN BEAMTEN GANZ SCHNELL BEWUSST, WAS FAESER PLANTÔÇ╝´ŞĆALLEIN EIN VERDACHT GEN├ťGT.UND DER KANN VON JEDEM KOMMEN -AUCH VOM KONKURRENTEN IN DER BEH├ľRDE…DANN MUSS DER -AUCH V├ľLLIG ZU UNRECHT- BESCHULDIGTE BEWEISEN, DASS ER UNSCHULDIG IST!VIEL SPA├č !ODER: JETZT AUFWACHENÔÇ╝´ŞĆDas ist der Plan: Im Falle eines begr├╝ndeten oder auch nicht begr├╝ndeten Verdachts soll k├╝nftig der jeweilige Beamte beweisen m├╝ssen, dass er auf dem Boden der freiheitlich-demokratischen Grundordnung steht. Der Staat hingegen soll sich k├╝nftig die m├╝hsame Suche nach Beweisen ersparen d├╝rfen. Damit plant die Innenministerin eine grundlegende Umkehrung von fundamentalen Prinzipien. Ein blo├čer, unbewiesener Verdacht soll schon ausreichen, um Beamte k├╝nftig aus dem Staatsdienst zu kehren.Durch dieses Mittel d├╝rfte es k├╝nftig viel einfacher werden unliebsame und unbequeme Staatsbedienstete einfach zu entfernen. https://kurzelinks.de/48n3–HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL–

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0