­čĺąGregor Gysi will keine L├Âsung­čĺąIch bewundere die Rhetorik von Gregor Gysi – Kampf f├╝r unsere Zukunft ÔŁú´ŞĆ

­čĺąGregor Gysi will keine L├Âsung­čĺąIch bewundere die Rhetorik von Gregor Gysi und seinen blitzgescheiten Verstand. Leider hat er sich daf├╝r entschieden, Vertreter der Partei „Linke“ zu sein und deren Interessen zu vertreten, und nicht die Interessen der Menschen.Die Partei „Linke“ ist Teil des Problems.Die Menschen auf der Stra├če werden zusammenhalten. Der Versuch, die aktuellen Schwierigkeiten der Menschen auszunutzen, um einer sterbenden Partei ├╝ber 5 Prozent zu helfen, ist ein historischer Fehler.Wenn er den ehrlichen Wunsch versp├╝rt, dass die sozialen Probleme nicht von Antisemiten instrumentalisiert werden, sollte er in den eigenen Reihen mal genauer hinsehen. Und sich dann unseren Protestbewegungen anschlie├čen. Es geht um Mitbestimmung und Selbstbestimmung.Wer den Rahmen bereits verengt, bevor der Debattenraum er├Âffnet ist, spielt das Spiel der Herrschenden.Das ist Gregor Gysi in jeder Rolle, die er in seiner Biographie hatte sehr bewusst. Mein Kanal:t.me/RA_LUDWIG

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0