HallMack berichtet: šŸ’„AFRIKA VERABSCHIEDET SICH IN RIESENSCHRITTEN VOM US-DOLLAR.“WARUM SOLLTEN WI – MEINE D-NEWS šŸ‡©šŸ‡Ŗ šŸ‡¦šŸ‡¹ šŸ‡ØšŸ‡­

šŸ’„AFRIKA VERABSCHIEDET SICH IN RIESENSCHRITTEN VOM US-DOLLAR.“WARUM SOLLTEN WIR INNERHALB AFRIKAS ZAHLUNGEN MIT DEM US-DOLLAR DURCHFƜHREN ?““WENN WIR GƜTER AUS DEN USA KAUFEN, OK, ABER DOCH NICHT INNERHALB AFRIKAS !“TOSENDER APPLAUS !Der PrƤsident Kenias Williams Ruto fordert die afrikanischen Nationen unter tosendem Applaus auf, die Verwendung des US-Dollar auf das Notwendigste zu reduzieren.Mit jeder Nation, die den USD als ReservewƤhrung ablehnt, wird die US-Regierung einen hƶheren Preis fĆ¼r das Drucken von Geld zahlen (Inflation).—ABO:HTTPS://T.ME/MEINEDNEWSHTTPS://T.ME/KACHELKANAL —

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0