Neues aus dem ÖVP-Korruptions-U-Ausschuss: Die ÖVP und die Justiz! – FPÖ TV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der fünften Runde im ÖVP-Korruptions-Untersuchungsausschuss wurden zwei Staatsanwälte befragt. Bernd Schneider ist Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft in Wien. Er war mit Ermittlungen rund um Ibiza und auch gegen Julian Hessenthaler betraut. Linda Poppenwimmer war Staatsanwältin bei der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) und auch in der Generalprokuratur tätig. Im Dezember 2021 wechselte sie zu jener Rechtsanwaltskanzlei, die Personen aus dem ÖVP-Umfeld vertritt, gegen die die WKStA ermittelt.
Was die beiden Befragten von sich gaben und welches Resümee aus dem Befragungstag gezogen werden kann, wird in diesem Video erläutert.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top