HallMack berichtet: Mut-Politiker Gerald Hauser (FPÖ) kritisierte im Parlament die „Systemparteie – Wochenblick

Mut-Politiker Gerald Hauser (FPÖ) kritisierte im Parlament die „Systemparteien“ in einer seiner Brandreden. Er ging einmal mehr mit der auf keiner Fakten-Grundlage basierenden Corona-Spaltungspolitik der schwarz-grünen Regierung und ihrer rot-pinken Beiwagerl insbesondere zum Thema des mittlerweile zurückgenommenen staatlichen Stichzwangs heftig ins Gericht. Helmut Brandstätter (NEOS) und Michel Reimon (Grüne) verloren daraufhin völlig die Fassung.https://www.wochenblick.at/politik/weil-er-ihre-corona-politik-entlarvt-systemparteien-beschimpfen-hauser-als-nazi/

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top