HallMack berichtet: FOLTERWERKZEUGE DER REGIERUNG, DIE BĂśRGER ZUM ENERGIESPAREN ZU ZWINGEN, LIEGEN – MEINE D-NEWS 🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭

FOLTERWERKZEUGE DER REGIERUNG, DIE BÜRGER ZUM ENERGIESPAREN ZU ZWINGEN, LIEGEN GRIFFBEREIT ‼️Der Winter ist da, die Heizperiode hat begonnen und das Horror-Szenario des drohenden Energiemangels könnte Realität werden. Da kommt ein massiv umstrittener Paragraf des Energiesicherungsgesetzes ins Spiel, der besagt: Nach § 30 Absatz 1 des Energiesicherungsgesetzes kann eine Verordnung über die Einsparung und Reduzierung des Verbrauchs von – unter anderem – gasförmigen Energieträgern erlassen werden, wenn eine Knappheit dieser Brennstoffe droht.Das kommt harmlos daher, heißt aber, dass auch Privathaushalte zum Energiesparen faktisch gezwungen werden können, wie die “Welt” hinter der Bezahlschranke berichtet. Da in Deutschland seit 30. März bereits die Frühwarnstufe und seit 23. Juni die Alarmstufe im “Notfallplan Gas” gilt, kann das Gesetz zur Anwendung kommen, sobald die Bundesregierung eine „drohende Knappheit von Kohle, Erdgas oder Erdöl“ sieht – eine akute Notlage muss dabei nicht vorliegen. Willkürmaßnahmen werden so wie bei Covid-19 Tür und Tor geöffnet.Ende August konnten mit der Verordnungsermächtigung in diesem Paragrafen bereits erste Verbote durchgesetzt werden, obwohl die Gasspeicher bereits wieder zu 82 Prozent gefüllt waren – nicht mehr erlaubt ist seitdem, Privatpools und Gemeinschaftsflächen in öffentlichen Gebäuden zu beheizen, öffentliche Gebäude sowie Werbeanlagen nachts zu beleuchten und Ladentüren dauerhaft offen zu halten. Abhängig von der Tätigkeit dürfen Arbeitsräume nur noch bis zu einer festgelegten Höchsttemperatur beheizt werden, in „öffentlichen Nichtwohngebäuden“ muss das Wasser zum Händewaschen kalt bleiben. Auch müssen Gebäudeeigentümer für die energetische Optimierung der Heizungsanlagen sorgen und Unternehmen sind zur Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen verpflichtet.Bisher gibt es keine gezielten Kontrollen vonseiten der Behörden. Ob das so bleibt, steht nicht fest.https://kurzelinks.de/o86n

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top