HallMack berichtet: Der Bürgeraufstand von Naunhof: Ein ganzes Dorf wehrt sich gegen ein Asylheim!K – Freie Sachsen

Der Bürgeraufstand von Naunhof: Ein ganzes Dorf wehrt sich gegen ein Asylheim!Kaum ein Dorfbewohner hat bei diesem Protest, der ein Fanal des Bürgerwiderstandes geworden ist, gefehlt: Im beschaulichen Naunhof (Gemeinde Ebersbach, Landkreis Meißen) soll ein Asylheim für 62 Insassen, voraussichtlich aus arabischen Ländern, errichtet werden – in der kleinen Ortschaft mit kaum mehr als 400 Einwohnern. Doch die Bürger von Naunhof wehren sich und werden dabei aus umliegenden Gemeinden unterstützt: Am Montagabend fanden sich über 1000 (!!!) Menschen, mehr als das doppelte der Einwohnerzahl, in Naunhof ein, um der Regierung zu zeigen, dass dieses Asylheim nicht errichtet werden wird. Diese Ansage werden die Verantwortlichen nicht ignorieren können!Und dieser Protest war erst der Anfang: Organisiert von der Initiative „Naunhofer Frauen“ ist das Ziel klar, die Verhinderung des Asylheims in Naundorf!FREIE SACHSEN: Folgt uns für Nachrichten & Informationen – wir vernetzen den Bürgerprotest! http://t.me/freiesachsen

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0

Kommentar verfassen

Scroll to Top